Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Dateisystem bei einer DVD-RAM identifizieren?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
qubit
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 16. Mär 2005, 16:42

[gelöst] Dateisystem bei einer DVD-RAM identifizieren?

Beitrag von qubit » 25. Jan 2008, 00:45

Hallo,

kann mir eventuell irgendjemand verraten, wie man herausfindet mit welchem Dateisystem eine gegebene DVD-RAM formatiert ist?

fdisk -l /dev/dvdram liefert die folgende Ausgabe:

Code: Alles auswählen

Hinweis: Die Sektorgröße ist 2048 (nicht 512)

Platte /dev/dvdram: 4580 MByte, 4580769792 Byte
255 Köpfe, 63 Sektoren/Spuren, 139 Zylinder
Einheiten = Zylinder von 16065 × 2048 = 32901120 Bytes

Festplatte /dev/dvdram enthält keine gültige Partitionstabelle
mount liefert

Code: Alles auswählen

/dev/hda on /media/RAM type subfs (rw,nosuid,nodev,fs=cdfss,procuid)
Es wird sich wohl um UDF handeln, aber ich würde das ganz gerne irgendwo lesen... :D

Gruß und Dank
Martin
Zuletzt geändert von qubit am 25. Jan 2008, 16:09, insgesamt 2-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
robi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3159
Registriert: 25. Aug 2004, 02:13

Re: Dateisystem bei einer DVD-RAM identifizieren?

Beitrag von robi » 25. Jan 2008, 09:59

probier mal

Code: Alles auswählen

file -s /dev/hda
damit kann man normalerweise feststellen, was da so auf einer Partition sein könnte, ob das bei CD/DVD auch geht ? ausprobieren.

robi

jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 25. Jan 2008, 12:53

Code: Alles auswählen

blkid /dev/dashier

qubit
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 16. Mär 2005, 16:42

Beitrag von qubit » 25. Jan 2008, 16:07

Ein herzliches Dankeschön an jengelh und robi. Das hat geholfen:

Code: Alles auswählen

qubit@pc:blkid /dev/hda
/dev/hda: TYPE="udf"
Es ist also UDF. Welche Version wird nicht ausgegeben, ist aber auch nicht so wichtig.

Der Tip von robi lieferte:

Code: Alles auswählen

qubit@pc:file -s /dev/hda
/dev/hda: data
Grüße
Martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast