Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] Kdesu auf anderen Benutzer ohne Passwort?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
vixt
Member
Member
Beiträge: 106
Registriert: 27. Aug 2007, 22:20

[Gelöst] Kdesu auf anderen Benutzer ohne Passwort?

Beitrag von vixt » 19. Jan 2008, 14:29

ich möchte gerne ein Amarok unter einem anderne Benutzer ausführen, aber ohne dass beim Start ein Passwort eingegeben werden muss.
Dazu habe ich in der sudoers folgenden Eintrag hinzugenommen:
user1 ALL = (user2) NOPASSWD: /opt/kde3/bin/amarok
Wenn ich als user1 mit
kdesu -u user2 /opt/kde3/bin/amarok
auf der Kommandozeile eingebe, so wird immer das Passwort abgefragt. Passwort ignorieren funktioniert auch nicht.
Gibt es eine Möglichkeit die Passworteingabe so zu unterbinden, dass kdesu die sudoers Einstellungen berücksichtigt?
Zuletzt geändert von vixt am 24. Jan 2008, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Jan 2008, 15:42

Und warum das?
Hört sich im Zusammenhang mit amarok 'komisch' an. Warum soll der unter einer anderen Kennung laufen?
Vielleicht gibt es für dein Vorhaben noch andere Lösungen (auf Dateirechteebene z. B.).
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
vixt
Member
Member
Beiträge: 106
Registriert: 27. Aug 2007, 22:20

Beitrag von vixt » 19. Jan 2008, 19:55

Gedankenleser? :wink:
Den zweiten Benutzer möchte ich nutzen, um mit ihm Stücke einer spezielle Sammlung, nämlich Hörbüchern, anzuhören. (Mich stören die Hörbuch-Einträge in der normalen Musik-Sammlung.)
Bei Amarok habe ich nichts gefunden, ihm per Parameter eine andere Konfiguration mitzugeben.

Benutzeravatar
vixt
Member
Member
Beiträge: 106
Registriert: 27. Aug 2007, 22:20

Beitrag von vixt » 24. Jan 2008, 18:03

Die Antwort lautet; Geht mit Kdesu nicht.
Dafür aber mit KdeSudo:
http://www.kde-apps.org/content/show.ph ... tent=72106

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste