Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

System-Partition als Image sichern und später mounten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
poncho
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 8. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

System-Partition als Image sichern und später mounten

Beitrag von poncho » 23. Dez 2007, 13:02

Hallo Leute,

ich wollte über die Feiertage mal meinen Server neu installieren. Die vorhandene System-Partition wollte ich vorher als Image sichern.
Ich habe zu erst an partimage gedacht aber das Image kann ich ja scheinbar nicht im neu installierten System mounten!?
Mir fällt dann nur noch dd ein aber kann ich ein solches Image dann einfach mounten?

Wie stelle ich das am besten an?
Bild

Werbung:
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Dez 2007, 14:28

Ein Image kann man schon mounten.
Was aber willst du mit dem Mounten bezwecken?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

poncho
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 8. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von poncho » 23. Dez 2007, 14:45

Irgendwie muss ich ja an die Daten ran kommen oder wie würdest du das machen?

Ich hab jetzt mal testweise ein Image mit dd erstellt und es gemountet. Hat soweit problemlos geklappt und die Daten daraus kann man auch lesen.

Jetzt sichere ich noch den MBR, und dann gehts los mit der Installation.
Bild

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Dez 2007, 14:49

poncho hat geschrieben:Irgendwie muss ich ja an die Daten ran kommen oder wie würdest du das machen?
Du willst also nicht das gesamte Image zurückspielen ... das war so aus deinem Posting nicht eindeutig erkennbar.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

poncho
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 8. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von poncho » 23. Dez 2007, 19:12

Es war auch nicht erkennbar, dass ich es will, außer wenn es jemand reininterpretiert ;)
Ist nun aber auch egal, mit dd hats ja geklappt, auch wenn das kein sonderlich schöner weg ist, weil dd ja auch leeren Speicherplatz kopiert.
Bild

Benutzeravatar
haveaniceday
Hacker
Hacker
Beiträge: 775
Registriert: 7. Jul 2004, 14:09
Wohnort: Paderborn

Beitrag von haveaniceday » 24. Dez 2007, 16:08

Festplattenimage mounten:
http://wiki.linux-club.de/Partition_ein ... ge_mounten

Edit: Link update: http://wiki.linux-club.de/opensuse/Part ... ge_mounten

Ein einzelnes Image sollte mit mount -o loop myimage /mnt mountbar sein.

Haveaniceday
The gates in my computer are AND,OR and NOT, not Bill.
Wer lesen kann und dann noch die Suche bedienen kann ist klar im Vorteil 8)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast