Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fragen zu ACPI-Patches

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
keenPenguin
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Jun 2007, 21:54

Fragen zu ACPI-Patches

Beitrag von keenPenguin » 3. Dez 2007, 20:32

Hallo,

ich würde gerne prüfen, ob mein Toshiba-Notebook unter Linux fn-Funktionstasten unterstützt. Dazu steht auf der entsprechenden Seite (http://fnfx.sourceforge.net/index.php?section=doc )
All Linux v2.4.x kernels will need ACPI patches. All 'major' distributions already roll out v2.4.x kernels with these patches. To make it short: At least CONFIG_ACPI and CONFIG_ACPI_TOSHIBA must be defined in the kernel config. [...]

All v2.5.x and v2.6.x kernels already have the required ACPI drivers. Again: ACPI must be enabled. CONFIG_ACPI and CONFIG_ACPI_TOSHIBA are your friends.
Ich blicke da nicht durch. Was ist kernel config, ist das eine Datei, oder die Kernel-Konfiguration allgemein? Sind CONFIG_ACPI und CONFIG_ACPI_TOSHIBA selbst Dateien oder Einträge in dieser config-Datei? Wo muss ich schauen?

Ich nutze openSuSE 10.2 mit einem 2.6.18.2-34-default Kernel.

Gruß
kP

Werbung:
jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu ACPI-Patches

Beitrag von jengelh » 4. Dez 2007, 00:12

keenPenguin hat geschrieben:All v2.5.x and v2.6.x kernels already have the required ACPI drivers.
Und CONFIG_ACPI_TOSHIBA=m ist bei SUSE auch an.

keenPenguin
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Jun 2007, 21:54

Re: Fragen zu ACPI-Patches

Beitrag von keenPenguin » 4. Dez 2007, 15:51

Naja, weiter stand da Folgendes (und ich wollte meinen Anfangspost damit nicht "belasten", weil ich dachte, vielleicht muss ich irgendwie doch was einstellen):
To check if ACPI and ACPI Toshiba support are enabled check the following proc entries exists:

/proc/acpi
/proc/acpi/toshiba

If they do exist, FnFX will work on that system. If they do not exist try `modprobe toshiba_acpi' as root. If this throws errors like 'FATAL: Module toshiba_acpi not found' the kernel is most likely not compiled with CONFIG_ACPI and CONFIG_ACPI_TOSHIBA.
Tatsächlich gibt es bei mir einen fatal error mit der Ausgabe:
# modprobe toshiba_acpi
FATAL: Error inserting toshiba_acpi (/lib/modules/2.6.18.2-34-default/kernel/drivers/acpi/toshiba_acpi.ko): No such device
Was heisst das?

kP

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste