Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

RAID1 ICH9R unter openSUSE 10.3

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Equilux
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 14. Jan 2006, 21:46

RAID1 ICH9R unter openSUSE 10.3

Beitrag von Equilux » 25. Nov 2007, 16:30

Hallo,

ich kann bei der Installation von openSuse 10.3 nicht mein RAID1 an meinem ICH9R Controller sehen. Ich sehe immr nur die einzelnen Platten.

Was muss man machen, um die logische RAID1 Platte zu sehen?

P.S.: Nicht nur, daß Linux die Platten nur einzeln sieht, es macht mir auch bei jedem Versuch mein RAID1 kaputt (Degraded im ICH9R), aber das mal nur am Rande.

Danke und Gruß,
Equilux
Zuletzt geändert von Equilux am 26. Nov 2007, 22:54, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Equilux
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 14. Jan 2006, 21:46

Beitrag von Equilux » 26. Nov 2007, 22:05

Hmmm....... Intel ICH9R Controller und openSuSE scheint echt kein Traumduo zu sein. :roll:

Weiß keiner Rat?

BTW: Fedora8 kann ganz klasse mit meinem RAID1 ICH9R umgehen, aber ich mag kein Fedora, sondern ich möchte gerne bei openSuSE bleiben :cry:

Benutzeravatar
dragon48-
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 12. Jun 2007, 13:25

Beitrag von dragon48- » 26. Nov 2007, 22:19

ich nutze die gleiche kontroller mit raid0 undter suse 10.3 ohne probleme, mein raid wurde erkennt

Code: Alles auswählen

22:16 QUAD:~ > ls /dev/mapper/
control 
isw_jciecjjdh_RAID0
isw_jciecjjdh_RAID0_part1
isw_jciecjjdh_RAID0_part2  
isw_jciecjjdh_RAID0_part3
isw_jciecjjdh_RAID0_part4
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Equilux
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 14. Jan 2006, 21:46

Beitrag von Equilux » 26. Nov 2007, 22:29

Jetzt bin ich echt ein bisschen platt und es ist schön zu lesen, daß es auch Positivbeispiele gibt. Aber das Schlimme ist, das man scheinbar als Benutzer keinen Einfluss darauf nehmen kann, ob das RAID erkannt wird, oder nicht!?!

Ich weiss nicht, wie ich das Problem nun angehen soll?!? :cry:

Gruß,
Equilux

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast