Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] vmware 6 und suse 10.3:bekomme es nicht zum laufen!

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
stolley
Hacker
Hacker
Beiträge: 257
Registriert: 30. Jul 2006, 11:29

[gelöst] vmware 6 und suse 10.3:bekomme es nicht zum laufen!

Beitrag von stolley » 24. Nov 2007, 20:43

hi leute!

oben ist mein problem schon beschrieben: ich möchte vmware auf meinem neuen 10.3er system installieren.

die installation klappt auch gut - aufgrund zahlreicher tipps hier im forum:

http://www.linuxforen.de/forums/showthr ... Cbr%20/%3E

ich habe also folgendes gemacht:

1. installation von vmware 6.0.2 (build-59824).
2. herunterladen des vmware-any-any-patches (habe sowohl "vmware-any-any-update114" als auch "vmware-any-any-update113" ausprobiert).
3. im verzeichnis des patches ./runme.pl eingegeben.
4. nach der patch-installation habe ich nochmals /usr/bin/vmware-config.pl aufgerufen.

soweit hat alles prima geklappt. vmware startet auch, aber sobald ich die workstation starten will bekomme ich folgende fehlermeldung:
Version mismatch with vmmon module: expecting 167.0, got 161.0.
You have an incorrect version of the `vmmon' kernel module.
Try reinstalling VMware Workstation.
und danach noch gleich ein paar.

zur info mal mein kernel:
kernel-default-2.6.22.12-0.1
kernel-syms-2.6.22.12-0.1
linux-kernel-headers-2.6.22-19
kernel-source-2.6.22.12-0.1
habs aber auch schon mit nem älteren kernel versucht: immer das gleiche! :(

hat noch irgendjemand einen tipp für mich?
danke schonmal!

gruss
volker
Zuletzt geändert von stolley am 25. Nov 2007, 16:38, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
longman
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 866
Registriert: 22. Apr 2004, 19:01
Wohnort: zuhause

Beitrag von longman » 24. Nov 2007, 22:24

Hallo Volker,

hast Du die Version gekauft oder willst Du nur mal reinschnuppern ?
Ansonsten würde ich Dir den kostenlosen vmware Server empfehlen.
Der läuft hier schon seit ca. 2 Jahren in sämtlichen Versionsnummern mit
openSUSE 9.2 10.2 und jetzt mit 10.3

Den kannst Du auch dazu nutzen lokal eine VM zu installieren und zu betreiben inkl.
remote admin....
Schau am besten mal hier:
http://www.vmware.com/download/server/
Ich nutze zur Zeit den 1.0.3,
Tschüss bis neulich,
Gruss Burkhard aka longman
- This System is MS free and works fine -


Linupedia - Wiki des Linux Club | NICHT LESEN! AUF GAR KEINEN FALL! NIEMALS NICHT!

stolley
Hacker
Hacker
Beiträge: 257
Registriert: 30. Jul 2006, 11:29

Beitrag von stolley » 25. Nov 2007, 08:58

ah, danke vielmals!

werde es gleich ausprobieren! :)
er installationsprozess dürfte so ziemlich der gleiche sein, oder?

stolley
Hacker
Hacker
Beiträge: 257
Registriert: 30. Jul 2006, 11:29

Beitrag von stolley » 25. Nov 2007, 14:58

super: mit vmware server läuft es!

allerdings habe ich noch ein problem mit den tools: die sollen ja bereits dabei sein. allerdings kann ich den menüpunkt unter "vm-> install tolls" nicht anwählen, weil er grau ist???

hat da jemand einen tipp?

stolley
Hacker
Hacker
Beiträge: 257
Registriert: 30. Jul 2006, 11:29

Beitrag von stolley » 25. Nov 2007, 15:02

habs selber gelöst: die installation funktioniert nur bei laufendem gast-system! aha!
:D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste