Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ares gesucht für Linux oder Pedant dazu

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Maribel
Member
Member
Beiträge: 58
Registriert: 30. Okt 2007, 18:02
Wohnort: Asuncion
Kontaktdaten:

Ares gesucht für Linux oder Pedant dazu

Beitrag von Maribel » 23. Nov 2007, 15:12

Hallo liebe Linuxfreunde,

wie ihr sicher wisst, will ich ganz von windows weg.
Zwei Sachen halten mich noch dort:

1. Mein Programm für meine Arbeit, daran arbeite ich gerade und versuche es unter Wine zum laufen zu bringen (anderes Thema evtl. später)

2. Ares, an dieses nette P2P tool habe ich mich so gewöhnt, das ich ungern darauf verzichten möchte. gibt es das unter opensuse, oder ein ähnliche Programm?

Danke an Euch
Eure Maribel

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 23. Nov 2007, 15:28

apollon sollte wohl so ähnlich wie Ares sein. Gibt es über Packman.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Maribel
Member
Member
Beiträge: 58
Registriert: 30. Okt 2007, 18:02
Wohnort: Asuncion
Kontaktdaten:

Beitrag von Maribel » 23. Nov 2007, 22:42

Danke dir für deine flinke Antwort, gleich muss es ja nicht sein, wenn es auf das gleiche netz zugreift, reicht mir das. Weil Ares hier in Südamerika weit verbreitet ist und man entsprechende Sachen dort ehr findet, wie anderswo.

Viele Dank
Maribel

Benutzeravatar
TomcatMJ
Guru
Guru
Beiträge: 2480
Registriert: 1. Apr 2004, 00:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von TomcatMJ » 23. Nov 2007, 23:43

Du könntest auch mldonkey nehmen, denn das nutzt richtig konfiguriert einige Netze parallel und nicht nur eines ;)
Beispielsweise Bittorrent, Gnutella, Soulseek, Gnutella2, Overnet, directConnect, Fasttrack...(alles Netznamen,nicht bloß Clientnamen).

Apollon setzt auf den giftd als eigentlichen Datenlieferanten für den es ebenso alle möglichen Netze als Plugins gibt, apollon selbst ist da nur das Frontend zu wie auch die mlnet-gui zu mldonkey nur eines der möglichen Frontends ist....

Bis denne,
Tom

Antworten