Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Win2000 installation in VirtualBox problem

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
gattacca
Member
Member
Beiträge: 85
Registriert: 27. Sep 2005, 16:00
Wohnort: NRW Lohmar

Win2000 installation in VirtualBox problem

Beitrag von gattacca » 11. Nov 2007, 14:56

Hallo,
ich möchte gerne

1. ein bestehendes win2000.vmdk Abbild in VirtualBox (1.5.2) übernehmen

- geht nicht es erscheint der schwarze Bildschirm mit grauer Schrift "Windows wird gestartet" der Fortschrittsbalken läuft durch dann passiert nix mehr.

oder
2. ein neues *.vdi erstellen/ win2000 neu installieren

-geht auch nicht, nach der 4. Installationsdisk geht es nach "windows 2000 wird installiert" nicht mehr weiter. Es müsste der "Sie können reparieren oder installieren oder abbrechen" Bildschirm kommen aber nichts passiert, auch nicht nach langem Warten.

Zum System: Suse 10.3, kernel 2.6.22.12, VB 1.5.2
Wie und wo kann ich infos kriegen, was da schief läuft.
Ich habe das logfile anzeigen lassen und diese zeilen könnten auf das problem hindeuten :

Code: Alles auswählen

00:00:12.671 Guest Log: BIOS: Booting from Hard Disk...
00:00:13.081 Guest Log: BIOS: int13_harddisk: function 15, unmapped device for ELDL=81
00:00:36.799 Changing the VM state from 'RUNNING' to 'SUSPENDED'.
00:00:38.599 Console::powerDown(): a request to power off the VM has been issued (mMachineState=5, InUninit=0)
kann damit jemand was anfangen oder hat sonstige Tips?
Ich habe schon fast alles probiert :shock:
openSuse 12.1 x64 / 11.4 x64

Werbung:
Benutzeravatar
Yogibär
Member
Member
Beiträge: 121
Registriert: 2. Mär 2005, 13:00
Wohnort: Berlin

Beitrag von Yogibär » 12. Nov 2007, 21:21

Virtual Box hat anscheinend Probleme mit Windows 2000. Bei mir brach jedesmal der Installatonsvorgang ab, als Netzwerktreiber installiert wurden, der virtuelle PC bootete dann immer neu. Somit war ich in einer Installations-Endlosschleife. :x
Mit der guten alten VM-Ware ging es dann problemlos!
It`s not a trick, it`s a Yogibär !

petavonfrosta
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 3. Jun 2006, 18:05

Beitrag von petavonfrosta » 6. Jan 2008, 22:29

hatte das selbe problem wie yogibär. hab dann einfach unter settings den network adapter auf disabled (haken bei enabled entfernt)
und die installation läuft danach normal weiter. ohne probleme funktioniert bei mir NAT modus.
openSuSE 12.3 64Bit Intel i7 8GB RAM Intel HD Graphics 3000 und NVIDIA GT 635M mit Optimus

gameboy
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 5. Aug 2005, 10:27
Wohnort: Hessen / MKK

Beitrag von gameboy » 7. Jan 2008, 16:03

Hallo irc.freenode.org,

kompetente Unterstützung zu VirtualBox findet man nach meiner Erfahrung (vozugsweise tagsüber) im IRC-Channel #vbox auf irc.freenode.org.

Viele Grüße,
gameboy.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste