Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

suse10.3 vmware5.5.1 C-compiler error

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
gattacca
Member
Member
Beiträge: 85
Registriert: 27. Sep 2005, 16:00
Wohnort: NRW Lohmar

suse10.3 vmware5.5.1 C-compiler error

Beitrag von gattacca » 7. Nov 2007, 18:42

Hallo,

beim Ausführen von vmware-config.pl erhalte ich folgenden C-CompilerERROR:

Building for VMware Workstation 5.5.0 or 5.5.1.
Using 2.6.x kernel build system.
make: Entering directory `/tmp/vmware-config12/vmmon-only'
make -C /lib/modules/2.6.22.9-0.4-default/build/include/.. SUBDIRS=$PWD SRCROOT=$PWD/. modules
make[1]: Entering directory `/usr/src/linux-2.6.22.9-0.4-obj/i386/default'
make -C ../../../linux-2.6.22.9-0.4 O=../linux-2.6.22.9-0.4-obj/i386/default modules
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/linux/driver.o
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/linux/hostif.o
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/cpuid.o
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/hash.o
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/memtrack.o
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/phystrack.o
CC [M] /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/task.o
cc1plus: warning: command line option "-Werror-implicit-function-declaration" is valid for C/ObjC but not for C++
cc1plus: warning: command line option "-Wdeclaration-after-statement" is valid for C/ObjC but not for C++
cc1plus: warning: command line option "-Wno-pointer-sign" is valid for C/ObjC but not for C++
cc1plus: warning: command line option "-Wstrict-prototypes" is valid for Ada/C/ObjC but not for C++
cc1plus: warning: command line option "-ffreestanding" is valid for C/ObjC but not for C++
In file included from /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/hostKernel.h:56,
from /tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/task.c:24:
include2/asm/page.h: In function ‘pte_t native_make_pte(long unsigned int)’:
include2/asm/page.h:112: error: expected primary-expression before ‘)’ token
include2/asm/page.h:112: error: expected ‘;’ before ‘{’ token
include2/asm/page.h:112: error: expected primary-expression before ‘.’ token
include2/asm/page.h:112: error: expected `;' before ‘}’ token
make[4]: *** [/tmp/vmware-config12/vmmon-only/common/task.o] Error 1
make[3]: *** [_module_/tmp/vmware-config12/vmmon-only] Error 2
make[2]: *** [modules] Error 2
make[1]: *** [modules] Error 2
make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.6.22.9-0.4-obj/i386/default'
make: *** [vmmon.ko] Error 2
make: Leaving directory `/tmp/vmware-config12/vmmon-only'
Unable to build the vmmon module.

For more information on how to troubleshoot module-related problems, please
visit our Web site at "http://www.vmware.com/download/modules/modules.html" and
"http://www.vmware.com/support/reference ... linux.html".

Execution aborted.

Auch der neueste any-any-patch bringt kein besseres Ergebnis.
Kernel Version: 2.6.22.9-0.4-default i686
Ich sehe natürlich, das es wohl an der
"cc1plus: warning: command line option "-Wdeclaration-after-statement" is valid for C/ObjC but not for C++" liegt aber ich bin kein Programmierer...:-(

Hat jemand eine Idee wie ich das lösen könnte?
Danke im Voraus
openSuse 12.1 x64 / 11.4 x64

Werbung:
Benutzeravatar
FordPrefect
Member
Member
Beiträge: 247
Registriert: 24. Feb 2007, 14:56
Wohnort: Stuttgart

Re: suse10.3 vmware5.5.1 C-compiler error

Beitrag von FordPrefect » 7. Nov 2007, 23:27

gattacca hat geschrieben:Auch der neueste any-any-patch bringt kein besseres Ergebnis.

Kernel Version: 2.6.22.9-0.4-default i686
Was ist für dich der "neueste" any-any-patch? Mit genau diesem Kernel funktioniert bei mir der Patch 113:

http://knihovny.cvut.cz/ftp/pub/vmware/ ... 113.tar.gz

Bitte check mal welchen du verwendet hast und falls es nicht dieser ist, dann wär es sicherlich einen Versuch wert!
Bild

gattacca
Member
Member
Beiträge: 85
Registriert: 27. Sep 2005, 16:00
Wohnort: NRW Lohmar

Beitrag von gattacca » 8. Nov 2007, 12:30

hi,
das war bei mir : patch109 von dieser
http://ftp.cvut.cz/vmware/ Seite.
Werde mal den 113 probieren.
Danke soweit.
openSuse 12.1 x64 / 11.4 x64

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Re: suse10.3 vmware5.5.1 C-compiler error

Beitrag von Martin Breidenbach » 10. Nov 2007, 15:09

gattacca hat geschrieben:Building for VMware Workstation 5.5.0 or 5.5.1.
Zur Info: Es gibt auch eine Version 5.5.5. Ob die das Problem löst weiß ich nicht. Der Update von 5.x auf 5.5.5 ist kostenlos.

http://www.vmware.com/download/ws/ws5.html

(Version 6.0.2 gibts auch aber der Update von 5.x auf 6.x kostet Geld)
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
Mystique
Member
Member
Beiträge: 155
Registriert: 23. Jul 2004, 22:18
Wohnort: Hauptstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Mystique » 17. Nov 2007, 18:02

Gibt es schon eine Lösung für das Problem. Versuche hier ebenfalls die 5.5.3 und 5.5.4 unter Suse 10.3 zu installieren. Bekomme die selben Fehlermeldungen. :(
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 965, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 945, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A79XTD EVO, Athlon II X4 630, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 460
K8N Neo4 Platinum, Opteron 180, 2GB DDR400, Radeon X1950XTX

stefan.becker
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1140
Registriert: 12. Mär 2006, 17:23

Beitrag von stefan.becker » 18. Nov 2007, 12:29

Ja was haben wir denn schon probiert?

Benutzeravatar
Mystique
Member
Member
Beiträge: 155
Registriert: 23. Jul 2004, 22:18
Wohnort: Hauptstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Mystique » 18. Nov 2007, 15:40

Weiß jetzt nicht was Du meinst? :roll:
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 965, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 945, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A79XTD EVO, Athlon II X4 630, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 460
K8N Neo4 Platinum, Opteron 180, 2GB DDR400, Radeon X1950XTX

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 18. Nov 2007, 15:43

Mystique hat geschrieben:Weiß jetzt nicht was Du meinst? :roll:
Naja hast du dir den any-any Patch schon installiert.
Siehe Link zweites Posting. :wink:
http://www.linuxforen.de/forums/showthr ... Cbr%20/%3E


cu

Benutzeravatar
Mystique
Member
Member
Beiträge: 155
Registriert: 23. Jul 2004, 22:18
Wohnort: Hauptstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Mystique » 18. Nov 2007, 16:44

Was ist ein "any-any-patch" ?
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 965, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 945, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A79XTD EVO, Athlon II X4 630, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 460
K8N Neo4 Platinum, Opteron 180, 2GB DDR400, Radeon X1950XTX

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 18. Nov 2007, 16:46

Mystique hat geschrieben:Was ist ein "any-any-patch" ?
Lies dir doch bitte meinen Link durch da steht alles dazu drin. :?

gattacca
Member
Member
Beiträge: 85
Registriert: 27. Sep 2005, 16:00
Wohnort: NRW Lohmar

Beitrag von gattacca » 19. Nov 2007, 15:19

Hatte nicht so viel Zeit mich darum zu kümmern.
Die Antwort (für mich) lautet:
Ich benutze weiterhin Suse 10.1 da fluppts ja, der Rest kommt mit der Zeit.
Bin da ganz pragmatisch.. 8) :lol: :idea:
openSuse 12.1 x64 / 11.4 x64

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 19. Nov 2007, 15:27

gattacca hat geschrieben:Bin da ganz pragmatisch.. 8) :lol: :idea:
Mein, absoluter Lieblingsspruch kommt da voll zum Tragen. :wink:
"Never touch a running System"

freshxx
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 25. Jul 2004, 13:47

Beitrag von freshxx » 23. Nov 2007, 10:56

Ich hänge mal einen Link zu gleichem Thema an:

http://www.linux-club.de/ftopic87307.html

Ich wäre immer noch an einer Lösung interressiert denn obwohl ich auf WS6 upgegradet habe bin ich immer noch nicht glücklich :( Leider habe ich mit WS6, obwohl es ohne AnyAny läuft, mit den vorhandenen Images Probleme (Im WS5 Kompatibilitätsmodus).

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast