Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Derive (mit WINE) unter Linux? (gelöst)

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
keenPenguin
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Jun 2007, 21:54

Derive (mit WINE) unter Linux? (gelöst)

Beitrag von keenPenguin » 18. Okt 2007, 22:09

Hallo,

ich habe diese beiden Threads gefunden, die vage Andeutungen geben, dass Derive sich wohl mit WINE zum laufen bringen lässt:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... ght=derive und
http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... ght=derive

Im ersten Thread wurde geschrieben, dass es mit Derive 6 nicht ginge, vielleicht aber mit 5.
Was funktioniert?

Gruß
kP
Zuletzt geändert von keenPenguin am 20. Okt 2007, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von derMani » 18. Okt 2007, 22:38

ich verwende Derive 6 mit wine unter linux ;-)

Außerdem gehört das wohl ins wine forum *schiebeantrag*
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

keenPenguin
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Jun 2007, 21:54

Beitrag von keenPenguin » 19. Okt 2007, 20:01

derMani hat geschrieben:ich verwende Derive 6 mit wine unter linux ;-)

Außerdem gehört das wohl ins wine forum *schiebeantrag*
Ich habe heute die Derive Demo mit Wine ausprobiert, und es hat nicht geklappt. Die Installation ging, aber wenn ich es starte, geschieht einfach nichts. Schlechtes Omen?

Gruß
kP

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von derMani » 19. Okt 2007, 21:42

http://appdb.winehq.org/objectManager.p ... n&iId=2559

Code: Alles auswählen

2. copy the font-files (.ttf) in the programm directory to /$home/.wine/drive_c/windows/fonts

wie es bei der demo aussieht weiß ich nun nich :P, die "vollversion" funst :]

Btw. Nun sollte das wirklich evt verschoben werden
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 698
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 19. Okt 2007, 23:09

derMani hat geschrieben:Btw. Nun sollte das wirklich evt verschoben werden
done.

keenPenguin
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Jun 2007, 21:54

Beitrag von keenPenguin » 20. Okt 2007, 17:42

OK, alles klar. Ich mach mich auf die Suche nach Derive 6 :wink: . Und danke fürs Verschieben.

Gruß
kP

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast