WineX: Bildschirm wird schwarz

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
grashalm
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 26. Mai 2004, 00:35

WineX: Bildschirm wird schwarz

Beitrag von grashalm » 7. Jun 2004, 19:40

hi, ich habe ein Problem mit WineX

wenn ich zum Beispiel das crossover office setup programm starte, dann kommt erst ganz normal das willkommens-dialog.

wenn ich dann auf "weiter" drücke, initialisiert er und dann wird der bildschirm einfach nur schwarz.

wenn ich dann mit alt+strg+F6 in die konsole wechsel und dann wieder mit alt+strg+F7 zurück ins X ist alles da (auch das fenster "einrichtung von crossover office"

hat jmd eine idee woran das liegen könnte?
kann einfach nichts mit machen.

wenn ich dann geschaft habe etwas zu installieren, zb den internet explorer und diesen starte wird der bildschirm wieder schwarz. das wechseln in die konsole behebt das aber das ist echt nervig

BITTE UM HILFE!!!!

Werbung:
Benutzeravatar
stefgol
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 15. Apr 2004, 14:16

Beitrag von stefgol » 7. Jun 2004, 19:54

winex und crossover-office sind 2 versch. Paar Schuhe

was hast du denn für versionen?

grashalm
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 26. Mai 2004, 00:35

Beitrag von grashalm » 7. Jun 2004, 20:20

hi, benutzt crossover nicht winex?`

naja, ist ja auch egal.
crossover version ist 2.1.0

hilft dir das?

DeKo
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 4. Jul 2004, 17:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von DeKo » 5. Jul 2004, 00:55

huhu ich hatte genau das gleiche problem wie du dass der bildschirm schwarz wurde nachdem dastand: initialisierung...

hast sicher ne ati karte oder? :)

dann mach mal folgendes:

Code: Alles auswählen

Update 29.06.04:. Aufgrund eines Fehlers im Suse RPM 
 werden 2 Dateien nicht ins korrekte Verzeichnis kopiert. 
 Macht bitte nach abgeschlossener Installation folgendes: 
 
 Kopiert die Dateien: 
 
 /usr/lib/fglrx/lib/libGL.so.1 
 /usr/lib/fglrx/lib/libGL.so.1.2 
 
 nach /usr/X11R6/lib
nachzulesen unter
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=8292 thx to Wolfgang !!

also nachdem ich die 2 dateien rüberkopiert habe wurde der monitor nicht mehr schwarz :D

laptop
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 2. Jul 2004, 15:29

Beitrag von laptop » 10. Jul 2004, 18:58

Hy,
Ich habe keine ati Grafikkarte
aber trotz dem das Problem
nur gibt es bei mir kein :
/usr/lib/fglrx/lib/libGL.so.1
/usr/lib/fglrx/lib/libGL.so.1.2
:cry: :cry: :cry: :cry:

fishmac
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 13. Jun 2004, 16:37

Beitrag von fishmac » 13. Jul 2004, 15:48

hi
ich hab ne nvidia graka und das gleiche problem ;)
bei mir gabs das verzeichnis auch nicht statt dem fglrx (oder wie das hieß) gab es aber ein Verzeichnis GL und in dem waren die beiden dateien drin.. guck mal bei dir nach, ich hoffe ich konnte helfen^^
EDIT: btw, das problem hats aber nicht gelöst xD

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste