Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[erl.] Neuerungen von Linux 2.6.23 - bringt´s was für 10.3 ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
trustkill
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 21. Jul 2006, 11:33

[erl.] Neuerungen von Linux 2.6.23 - bringt´s was für 10.3 ?

Beitrag von trustkill » 10. Okt 2007, 09:57

Lese gerade das der Kerne 2.6.23 "fertig" ist - nun stellt sich mir die Frage, ob es was "bringt" den Kernel upzudaten. Gerade der CFS sollte ja einiges an Leistungsvorteilen ggü. dem alten Kernel bringen.

Hat jemand schon den neuen Kernel ?
Zuletzt geändert von trustkill am 10. Okt 2007, 15:41, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
openSuSE 10.3 | KDE | AMD Athlon64 X2 4200+ EE| MSI K9VGM-V | Nvidia Geforce 7100 GS 256MB | CompizFusion

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3708
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 10. Okt 2007, 10:13

Hat jemand schon den neuen Kernel ?
Ja, ich seit 2.6.23-rc3, aber net auf Suse.
Für mich hat dieser Kernel viel gebracht, da nun endlich meine Hauppauge Nova-S Plus TV-Karte ohne timeouts arbeitet.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 10. Okt 2007, 10:53

Habs halt während der rc-Phase schonmal mit UT99 probiert, aber merklich war da kein Unterschied. (Nun gut, hat ja auch nicht soviele Anforderungen.)

Benutzeravatar
konqui
Hacker
Hacker
Beiträge: 273
Registriert: 13. Okt 2005, 11:14
Wohnort: Frankfurt/M.

Beitrag von konqui » 10. Okt 2007, 15:12

Heute bei: Phoronix.com
Linux 2.6.23 Kernel Benchmarks

trustkill
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 21. Jul 2006, 11:33

Beitrag von trustkill » 10. Okt 2007, 15:41

konqui hat geschrieben:Heute bei: Phoronix.com
Linux 2.6.23 Kernel Benchmarks
OK, Danke. D.h. es bringt so gut wie nix.
Bild
openSuSE 10.3 | KDE | AMD Athlon64 X2 4200+ EE| MSI K9VGM-V | Nvidia Geforce 7100 GS 256MB | CompizFusion

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3708
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 10. Okt 2007, 15:46

trustkill hat geschrieben:
konqui hat geschrieben:Heute bei: Phoronix.com
Linux 2.6.23 Kernel Benchmarks
OK, Danke. D.h. es bringt so gut wie nix.
Wie kommt man zu der sinnigen Annahme, der Kernel könnte ein Spiel beschleunigen? *kopfschüttel*
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

trustkill
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 21. Jul 2006, 11:33

Beitrag von trustkill » 10. Okt 2007, 15:50

Wie kommt man zu der sinnigen Annahme, der Kernel könne ein Spiel nicht beschleunigen ? :wink:
Bild
openSuSE 10.3 | KDE | AMD Athlon64 X2 4200+ EE| MSI K9VGM-V | Nvidia Geforce 7100 GS 256MB | CompizFusion

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 11. Okt 2007, 01:01

trustkill hat geschrieben:
konqui hat geschrieben:Heute bei: Phoronix.com
Linux 2.6.23 Kernel Benchmarks
OK, Danke. D.h. es bringt so gut wie nix.
ROFL, die haben sicher auch mit den default Einstellungen getestet..
CFS will getuned werden für Desktops..
http://kamikaze.waninkoko.info/patches/ ... oost.patch
http://kamikaze.waninkoko.info/patches/ ... bles.patch
Und als Feinerle:
http://kamikaze.waninkoko.info/patches/ ... evel.patch

UT als benchmark is ja mal sowas von... LOL!
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

SuseFan15
Member
Member
Beiträge: 204
Registriert: 15. Dez 2005, 16:57
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von SuseFan15 » 14. Okt 2007, 15:36

Gimpel hat geschrieben:
trustkill hat geschrieben:
konqui hat geschrieben:Heute bei: Phoronix.com
Linux 2.6.23 Kernel Benchmarks
OK, Danke. D.h. es bringt so gut wie nix.
ROFL, die haben sicher auch mit den default Einstellungen getestet..
CFS will getuned werden für Desktops..
http://kamikaze.waninkoko.info/patches/ ... oost.patch
http://kamikaze.waninkoko.info/patches/ ... bles.patch
Und als Feinerle:
http://kamikaze.waninkoko.info/patches/ ... evel.patch

UT als benchmark is ja mal sowas von... LOL!
kann man die patches irgendwie auf den kernel aus den suse factory repos anwenden oder braucht man dafür die sources und muss sich den kernel selbst kompilieren? (nehme ich mal an)

Weiters: der fglrx 8.41.7 unterstützt den 2.6.23 noch nicht oder? Wenn nicht... hat es jemand versucht, und obwohl er nicht unterstützt wird funktioniert er trotzdem? Könnte man die fglrx Module aus dem ati repo weiterverwenden, indem man sie zur weiterverwendung "zwingt" (abhängigkeit: ignore)
Asus Z9252VA, Intel Centrino 1,73GHz, 2048MB DDR2 533MHz, ATI Radeon X700 128MB, 100 GB HD, openSuse 10.3, WinXP
Pentium D805@3,9GHz (Zalman 9700LED), Abit Al8-V, 2GB DDR2@667MHz, Geforce 8800GTS(640), 80GB SATAII, openSUSE 10.3, WinXP, WinVista

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste