Suse 9.1 - VNC Starten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
fmwag
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 11. Mai 2004, 19:02

Suse 9.1 - VNC Starten

Beitrag von fmwag » 7. Jun 2004, 08:21

Hallo,

bin ein Linux-Neuling! Habe folgendes Problem:

Über KPackage (kdenetwork3-vnc) kann ich sehen das VNC installiert ist! Aber in den Menüs finde ich ein VNC nicht und auch über Alt & F2 startet mit vnc nichts! Was mache ich falsch - mit welchem Befehl kann ich VNC starten ?

Danke

Frank

Werbung:
Yargo
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 22. Apr 2004, 19:58

Beitrag von Yargo » 7. Jun 2004, 19:29

Hallo Frank,

wenn ich mich recht entsinne startet man mit dem Befehl: vncserver

Gruß

Martin

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 7. Jun 2004, 19:49

Willst Du ferngesteuert werden (vncserver) oder selber fernsteuern (vncviewer) ?

Benutzeravatar
wolfsohn
Member
Member
Beiträge: 100
Registriert: 30. Mai 2004, 14:21
Wohnort: Terra

Beitrag von wolfsohn » 8. Jun 2004, 10:54

Rufe mal den Kappfinder auf, mal sehen was der sagt.
Ansonsten oeffne Deinen "Menu-Editor", falls auch nicht eigetragen im Menu musst Du: "Alt+F2" eintippen und "kmenuedit" eintippen und Enter.
Dann legst Du Dir an geeigneter Stelle zwei Eintraege fuer "VNC" an.
In einem traegst Du unter Befehl folgendes ein: krfb -caption "%c" %i %m
Als Name such Dir was aus, dieser Eintrag ist jeden falls fuer die Freigabe deiner Arbeitsflaeche!
Der zweite Eintrag ist fuer die Steuerung einer anderen Arbeitsflaeche und benoetigt folgenden Eintrag unter Befehl: krdc -caption "%c" %i %m

Wie gesagt Icon's und Namen und Position kannst Du selber waehlen.
Have Fun!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste