Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] VirtualBox und Kerneltreiber

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
uenz
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 27. Sep 2005, 10:18

[gelöst] VirtualBox und Kerneltreiber

Beitrag von uenz » 30. Sep 2007, 20:42

Hallo,

habe anhand der guten Tipps hier im Forum VirtualBox 1.4 unter openSUSE 10.2 (x64) zum laufen gebracht.
Nun habe ich allerdings das Problem das der Kerneltreiber
nicht automatisch geladen wird. Nach jedem Systemstart muss ich diesen mit

Code: Alles auswählen

modprobe vboxdrv
von Hand laden.
Hat mir jemand einen Tipp wie ich diesen automatisch laden lassen kann?

Danke

Uenz
Zuletzt geändert von uenz am 1. Okt 2007, 08:11, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 30. Sep 2007, 20:50

/etc/sysconfig/kernel => MODULES_LOADED_ON_BOOT
Gruß b3ll3roph0n
--
Denken hilft!

Ich beantworte keine Support-Anfragen per PN.
Für alle meine Beiträge gelten, außer bei Zitaten, die Creative Commons.

uenz
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 27. Sep 2005, 10:18

Beitrag von uenz » 30. Sep 2007, 21:01

Wow,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Hab es gerade ausprobiert,
nun funktioniert es einwandfrei! :D

Antworten