Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hylasax Server u. Windows Clients - Sendfax möglich?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Jejosch
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 29. Mai 2005, 09:33
Kontaktdaten:

Hylasax Server u. Windows Clients - Sendfax möglich?

Beitrag von Jejosch » 20. Sep 2007, 20:22

Hallo,

also ich habe in unserem Netzwerk Hylafax Server und Windows Clients mit WHFC aufgesetzt. Läuft seit ca. 2 Jahren ohne Probleme. MySQL Adressdatenbank ist auch mit auf dem Faxserver installiert und in WHFC eingebunden.
Nun habe ich mir überlegt ob es eine Möglichkeit gibt die Faxnummer direkt mit dem Faxdokument zu übergeben (ohne manuelle Eingabe in WHFC bzw. dessen Adressbuch)?
Stelle mir das wie folgt vor, z.B. Faxbestellung wird erstellt und anhand der Anschrift wird die dazugehörige Faxnummer direkt mit dem Dokument an den Hylafax Server übergeben. Auf einem Linux Rechner funktioniert dies soviel ich weisss mit dem Befehl "sendfax...". Funktioniert dies auch von Windows Clients im Netzwerk? Oder gibt es eine andere Möglichkeit die Nummer direkt zu übergeben?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Gruß Jens
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2857
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Beitrag von nbkr » 20. Sep 2007, 21:06

Es gibt ein paar Clients die einen SMB-Drucker erstellen über den dann gefaxt werden kann. Die durchsuchen das Dokument nach einer Faxnummer und verschicken es dahin. Ich habs noch nicht ausprobiert, aber evtl. ist es ja das passende. Schau einfach mal auf der Hylafaxseite, da gibts eine Liste mit Clients.
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.

Jejosch
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 29. Mai 2005, 09:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Jejosch » 21. Sep 2007, 12:03

Hallo,

das hört sich doch schon mal gut an. Werde mir die Sache mal genauer Anschauen und berichten ob das was ist.
Danke schon mal für die Info!

Gruß Jens
Bild

Jejosch
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 29. Mai 2005, 09:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Jejosch » 20. Okt 2007, 00:21

Hallo,

wollte einen kurzen Zwischenbericht geben. Also bis jetzt habe ich es noch nicht fertig bekommen einen Samba Faxdrucker so einzurichten das ich auch darauf zugreifen kann. Der Drucker wird mir zwar Angezeigt ud läßt sich auch installieren, aber es wird immer als Status "Zugriff verweigert" angezeigt.
Habe noch eine Beschreibung gefunden, die ich am Wochende mal testen wede.

Gruß Jens

P.S. : Für Ideen oder Links wäre ich euch dankbar.

Gruß Jens
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste