Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

2. virtuelle platte einbinden

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

2. virtuelle platte einbinden

Beitrag von spoensche » 25. Aug 2007, 11:55

hi leutz,

ich habe mir mit VBoxManage createvdi eine weitere virtuelle platte erstellt.

wenn ich die jetzt bei meiner win xp installation als 2. primäre platte hinzufüge wird sie auch erkannt, bekomme aber kein 2. laufwerk im arbeitsplatz ist aber nichts von einer 2. platte zu finden.

weiss jemand warum?

Werbung:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 25. Aug 2007, 12:31

Und in der Festplattenverwaltung ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 25. Aug 2007, 13:21

unter windows?wo ist die denn? bei den details wird sie bei virtual box aufgeführt.

stefan.becker
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1140
Registriert: 12. Mär 2006, 17:23

Beitrag von stefan.becker » 25. Aug 2007, 14:22

Das ist kein Problem mit VirtualBox, sondern mit dem Gast Windows. Das ist nichts anderes, als wenn man eine zweite Platte physikalisch einbaut.

Die Platte muss erst formatiert werden, erst dann gibt es Buchstaben.

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 25. Aug 2007, 14:24

wie kann ich die denn formatieren?die wird ja nicht angezeigt unter dem windows.

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4474
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Beitrag von Jägerschlürfer » 25. Aug 2007, 14:33

spoensche hat geschrieben:wie kann ich die denn formatieren?die wird ja nicht angezeigt unter dem windows.
schau mal bei XP in die Verwaltung. Dort gibt es sowas wie Festplattenmanager. Dort wird die Platte angezeigt.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki< >Paketsuche<

Meine Systeme:
Desktop1: Debian 8
Desktop2: Windows 7, Debian, Aptosid, Opensuse
Notebook: Manjaro
Netbook: Windows 10

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 25. Aug 2007, 14:54

danke, hat funktioniert.

Antworten