AMD-Kernel

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Lumperjack
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 8. Mai 2004, 21:32
Wohnort: Dörfchen
Kontaktdaten:

AMD-Kernel

Beitrag von Lumperjack » 3. Jun 2004, 17:51

Grüße,

ich bin seit n paar Tagen mit Suse 9.1 (vorher 8.2) unterwegs und es läuft hin und wieder n bissel schleppend ... meine erste Idee war, denn für AMD optimieren Kernel wie bei 8.2 verfügbar war zu installn in der hoffnung das es dann etwas besser läuft ... nu hab ich die DVD durchsucht und nix gefunden?!?! Gibts den nichmehr?

Mfg Lumpi

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 3. Jun 2004, 17:56

Gibts den nichmehr?
Nein.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
wenf
Hacker
Hacker
Beiträge: 422
Registriert: 8. Mär 2004, 11:23
Wohnort: ÖSI-Land
Kontaktdaten:

Beitrag von wenf » 3. Jun 2004, 20:22

default - soll AMD optimiert sein ...
(hat mit mal irgendeiner aus diesem Forum ge-irc-t)

Loci

Beitrag von Loci » 4. Jun 2004, 15:26

soll ist aber nicht... ich hatte mir den dann selber gebaut

1. kernel-sourcen installieren
2. cp /proc/config.gz /usr/src/linux
3. make menuconfig
4. athlon statt p4
5. make
6. make install
7. reboot

(wenn ich mich recht erinnere)

Lumperjack
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 8. Mai 2004, 21:32
Wohnort: Dörfchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Lumperjack » 5. Jun 2004, 19:02

Danke @ Loci

ich werd es versuchen ... hoffentlich geht es gut *g*

Mfg Lumpi

Lumperjack
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 8. Mai 2004, 21:32
Wohnort: Dörfchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Lumperjack » 6. Jun 2004, 18:59

Hi,
ich hab es versucht ... doch bei Schritt 3. hab ich folgende Fehlermeldung erhalten ... und da ich von sowas überhaupt keinen Schimmer habe ... frag ich lieber

Code: Alles auswählen

-include /var/adm/running-kernel.make

The .config file is a merged configuration; please remove it by hand before crea                                           ting your own. You can use one of the files arch/i386/defconfig.* as a template.

make[1]: *** [check-meta] Fehler 1
make: *** [menuconfig] Fehler 2
Was versucht Tux mir da zu sagen?

Mfg Lumpi
Suse Linux 9.1 Prof.
Kernel: 2.6.4-52-default
KDE 3.2
AMD 1800 XP
512 Ram
Geforce 2 MX

kwietsch
Newbie
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Kontaktdaten:

Beitrag von kwietsch » 6. Jun 2004, 22:10

Hi,

hier ist das gleiche Problem und die Lösung dazu gepostet worden: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=8502
greets kwietsch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste