Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Swap Größe

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nilres
Member
Member
Beiträge: 222
Registriert: 13. Jun 2006, 18:02
Wohnort: Achim
Kontaktdaten:

Swap Größe

Beitrag von Nilres » 9. Aug 2007, 09:27

So da ich nach 2 Stunden suchen nichts gefunden habe frage ich mal nach.

Also man liest ja viel das swap dem doppeltem ram entsprechen soll das geht doch eig voll gegen die Logik oder?

Wenn ich 16mb ram hab wäre das dann 32mb Swap partition (serh krasses beispiel)
Und wenn ich 2gb ram habe dann 4 gb swap wäre nicht eig genau umgedreht sinnvoll weil wenn ich eh viel ram hab brauch ich doch weniger swap oder nicht?

Werbung:
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 9. Aug 2007, 09:33

Die swap partition sollte das doppelte betragen, jedoch nicht größer als 1GB sein.

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3710
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 9. Aug 2007, 09:35

spoensche hat geschrieben:Die swap partition sollte das doppelte betragen, jedoch nicht größer als 1GB sein.
Das ist so nicht richtig, zumindest dann nicht, wenn man suspend2disk benutzen will. Außerdem ist die Größe des swap auch abhängig, von der Nutzung des Rechners.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Aug 2007, 09:39

Die Faustregel ist schon etwas älter. Also ich würde bei 2GB RAM auch keine 4GB Swap anlegen. Wenn aber suspend2disk genutzt werden soll, dann muss swap mindestens so groß wie der verbaute RAM sein. Ich nehme dann meist noch 20-30% dazu, dann passt das.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 9. Aug 2007, 09:43

Wer 256 MB RAM hat, kommt auch mit weniger Swap für Suspend-To-Disk aus. Kommt halt drauf an, wieviel voll ist.

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 9. Aug 2007, 12:31

kenne suspend2disk nicht. mich würde aber schon interessieren was das ist.

Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2857
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Beitrag von nbkr » 9. Aug 2007, 12:34

Zu deutsch ist das wohl der Ruhezustand eines Rechners.
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.

Nilres
Member
Member
Beiträge: 222
Registriert: 13. Jun 2006, 18:02
Wohnort: Achim
Kontaktdaten:

Beitrag von Nilres » 9. Aug 2007, 12:49

Er merkt sich alle einstellungen und programm die du offen hast und speichert das auf die Festplatte (ich vermute nach den äußerungen hier auf die swap partition aber ich hab das nie wirklich genutzt)

Ok danke für die regen antworten

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 9. Aug 2007, 13:28

ok. danke.

Antworten