Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wo finde ich die Festplatte?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
MB447
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 8. Aug 2007, 17:58

Wo finde ich die Festplatte?

Beitrag von MB447 » 8. Aug 2007, 18:12

Hallo,

ich bin Linux-Neuling und „kämpfe“ mich am Anfang etwas durch.

Kann mir jemand sagen wo ich die Festplatten und auch die CD/DVD-ROMS finde?

Ich habe am ersten IDE-BUS jeweils eine 40 GB Festplatten (SLAVE und MASTER). Die erste wurde bei der Installation auch eingerichtet (logisch…).

Auf dem Arbeitsplatz sehe ich nur die erste Festplatte und das Diskettenlaufwerk. Aber nicht die zweite Platte sowie das CD & DVD-ROM die am zweiten IDE-BUS hängen.

Danke im Voraus,

Markus

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3709
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 8. Aug 2007, 18:14

fdisk -l
cat /etc/fstab

zeig das hier.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

MB447
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 8. Aug 2007, 17:58

fdisk...

Beitrag von MB447 » 8. Aug 2007, 18:36

Wenn ich fdisk -l eingebe erscheint das hier:

Platte /dev/hda: 40.0 GByte, 40020664320 Byte
255 Köpfe, 63 Sektoren/Spuren, 4865 Zylinder
Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes

Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id System
/dev/hda1 1 129 1036161 82 Linux Swap / Solaris
/dev/hda2 * 130 4865 38041920 83 Linux

Platte /dev/hdb: 40.0 GByte, 40020664320 Byte
255 Köpfe, 63 Sektoren/Spuren, 4865 Zylinder
Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes

Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id System
/dev/hdb1 * 1 4865 39078081 c W95 FAT32 (LBA)

Ich hoffe das hilft weiter.

Gruß,

Markus

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3709
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 8. Aug 2007, 18:37

Und Du meinst, ich habe umsonst geschrieben, daß DU cat /etc/fstab auch posten sollst?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

MB447
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 8. Aug 2007, 17:58

Beitrag von MB447 » 8. Aug 2007, 18:49

Natürlich nicht. Habe den Zusammenhang nicht gesehen ;)


/dev/hda2 / reiserfs acl,user_xattr 1 1
/dev/hda1 swap swap defaults 0 0
proc /proc proc defaults 0 0
sysfs /sys sysfs noauto 0 0
usbfs /proc/bus/usb usbfs noauto 0 0
devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
/dev/cdrecorder /media/cdrecorder subfs noauto,fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,iocharset=utf8 0 0
/dev/dvd /media/dvd subfs noauto,fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,iocharset=utf8 0 0
/dev/fd0 /media/floppy subfs noauto,fs=floppyfss,procuid,nodev,nosuid,sync 0 0
none /subdomain subdomainfs noauto 0 0 : :

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3709
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 8. Aug 2007, 18:53

Code: Alles auswählen

/dev/hdb1   /media/hdb1   vfat   users,umask=000   0  0 
Füge das Deiner fstab hinzu und nach einem beherzten

Code: Alles auswählen

mkdir -p /media/hdb1 && mount -a
kannste dann wunderbar auf /media/hdb1 zugreifen.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

MB447
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 8. Aug 2007, 17:58

Beitrag von MB447 » 8. Aug 2007, 19:01

Kannst Du mir noch bitte sagen wie ich das dazufüge?

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3709
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 8. Aug 2007, 19:11

MB447 hat geschrieben:Kannst Du mir noch bitte sagen wie ich das dazufüge?
Ähm, fstab als root in einem Editor Deiner Wahl öffnen und reinschreiben?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Antworten