Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

CD-Image bei Diablo 2 statt CD verwenden

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
mac_turrican
Member
Member
Beiträge: 137
Registriert: 11. Feb 2007, 21:30

CD-Image bei Diablo 2 statt CD verwenden

Beitrag von mac_turrican » 13. Jul 2007, 11:46

Ich hab schon das ISO-Image gemountet und unter Linux kann ich auch drauf zugreifen, aber wenn ich das Image bzw den Mountpunkt in Wine als CD-ROM (oder auch automatisch) angebe, verlangt das Spiel trotzdem nach der CD.

Hat jemand nen Tipp wie man das umgehen kann?

Unter Windows hab ich das mit Daemon-Tools gelöst, aber Daemon-Tools kann ich unter Wine nicht installieren.
PC: P4 2,8GHz HT / 2048MB RAM / ATI Radeon 9600 Pro 128MB
Suse 10.2 / Kernel 2.6.18-34-default / KDE 3.5.5 "release 45"
Lappi: Pentium-M 1,5GHz / 1024MB RAM
Suse 10.2 / Kernel 2.6.18.8-0.3-default / KDE 3.5.5 "release 45"

Werbung:
derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von derMani » 13. Jul 2007, 12:01

hast du auch den identischen Laufwerksbuchstaben in der WINECFG angegeben? Wenn das Spiel mit F:\ installiert wurde, sollte auch die iso F:\ nun als Laufwerksbuchstaben verwenden

http://appdb.winehq.org/appview.php?iVersionId=315

Hier wird sogar beschrieben, dass es ohne Probleme mit ner ISO gehen soll hmm hab's noch nich ausprobiert, kann ich aber wohl die Tage mal machen
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast