Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suse 10.2 mit Windows XP im Netzwerk warten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
w4p
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2006, 16:01

Suse 10.2 mit Windows XP im Netzwerk warten

Beitrag von w4p » 12. Jul 2007, 23:04

Hallo Zusammen!

Ich bin ein ziemlicher Linux Anfänger und habe mir soeben einen alten PC mit Suse 10.2 als File-Server aufgesetzt.
Nun will ich diesen Server mit meinem anderen PC (Xp) im Netzwerk warten. Also auch Neustarten...einfach alles halt;) (Habe ne Wake on Lan karte im Server) Welches Programm brauche ich dazu auf XP? uund was muss ich am Server einstellen?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
Gruss
w4p

Werbung:
Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4270
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Suse 10.2 mit Windows XP im Netzwerk warten

Beitrag von framp » 12. Jul 2007, 23:20

w4p hat geschrieben:Nun will ich diesen Server mit meinem anderen PC (Xp) im Netzwerk warten. Also auch Neustarten...einfach alles halt;)
ssh (command line) oder vnc (GUI)
(Habe ne Wake on Lan karte im Server) Welches Programm brauche ich dazu auf XP? uund was muss ich am Server einstellen?
Such mal nach WOL im Forum. Da gibt es einige Threads dazu ;-)

w4p
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2006, 16:01

Beitrag von w4p » 12. Jul 2007, 23:40

hmm...kannst du mir irgend einen speziellen vnc clienten/server empfehlen, mit dem ich "alles" machen kann?

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 13. Jul 2007, 13:15

Da kannst Du jeden beliebigen nehmen. Ich arbeite auf SuSE immer mit dem mitgelieferten ThigtVNC und auf Windows mit UltraVNC. Im Wiki müßte dazu auch etwas stehen.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Antworten