Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

NX-Verbindung nicht mehr aufbaubar :(

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
white_rabbit
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 5. Apr 2006, 13:09

NX-Verbindung nicht mehr aufbaubar :(

Beitrag von white_rabbit » 3. Jul 2007, 15:54

Hallo!
Ich habe mich immer mit NoMachine auf einem Server eingeloggt (dort läuft Debian 3.1 und hier Ubuntu 7.04). Das ging immer reibungslos, doch als ich es gerade versucht habe, kam nach Abbruch in den Details diese Meldung:

NXPROXY - Version 1.5.0

Copyright (C) 2001, 2005 NoMachine.
See http://www.nomachine.com/ for more information.

Info: Proxy running in client mode with pid '7603'.
Warning: Connected to remote NXPROXY version 1.4.0 with local version 1.5.0.
Info: Synchronizing local and remote caches.
Info: Handshaking with remote proxy completed.
Info: Remote proxy doesn't support fake authentication.
Info: Forwarding the real X authorization cookie.
Info: Using cache parameters 4/262144/8192KB/8192KB.
Info: Using image cache parameters 1/1/32768KB.
Info: Using adsl link parameters 8192/8/1/5.
Info: Using pack method '16m-jpeg-7' with session 'unix-kde'.
Info: Using ZLIB data compression level 3.
Info: Using ZLIB data threshold set to 32.
Info: Using ZLIB stream compression level 6.
Info: Using remote ZLIB data compression level 3.
Info: Using remote ZLIB stream compression level 6.
Info: No suitable cache file found.
Info: Starting X protocol compression.
Info: Established X server connection.
Info: End of session requested by signal '15' 'SIGTERM'.

Das war's ... liegt das nun an den unterschiedlichen Versionen oder was ist da los? Danke f. Infos aller Art...
W.R.

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 3. Jul 2007, 16:07

Warning: Connected to remote NXPROXY version 1.4.0 with local version 1.5.0.
Hast Du in letzter Zeit ein Update des Clients oder des Servers gemacht? Es kann Probleme geben, wenn da verschiedene Generationen miteinander kommunizieren sollen.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste