Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

riesen problem nach linux deinstallation startet xp nicht me

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
kehly
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2007, 21:16

riesen problem nach linux deinstallation startet xp nicht me

Beitrag von kehly » 17. Jun 2007, 21:21

hi
nachdem ich in der datenträgerverwaltung die linux partitionen deinstalliert habe und mit hilfe der win xp cd in der wiederherstellungskonsole fixmbr gemacht habe. melder er mir, dasss ich ein bootmedium einschieben soll und enter drücken. Aber windows startet nicht mehr.
HILLLLFE!!!

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 17. Jun 2007, 21:24

Ich les das nochmal, wenn Groß/Kleinschreibung verwendet wird.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 17. Jun 2007, 21:25

Nachdem Linux ja völlig gelöscht ist und der MBR auch GRUB-frei ist..

Ist das hier nun ein Windows oder Linux Hilfe Forum? :)

Bei Problemen mit Windows wende dich doch bitte an ein entsprechendes Forum, bzw an den Microsoft Support.
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

kehly
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2007, 21:16

Beitrag von kehly » 17. Jun 2007, 21:29

bitte sagt was, wenn ihr was wisst.
wäre es denn eine lösung wenn ich linux nochmal installiere?

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 17. Jun 2007, 21:33

kehly hat geschrieben:bitte sagt was, wenn ihr was wisst.
wäre es denn eine lösung wenn ich linux nochmal installiere?
Das wäre wohl übertrieben. Du solltest eher dein Windows wieder fixen, bzw neu installieren. Es hat sich ja offensichtlich selbst zerschossen bei der Wiederherstellung des MBR.
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec » 17. Jun 2007, 22:09

Hi,

SuFu bitte mit dem Begriff fixmbr füttern.

Gruß

obec
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

kehly
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2007, 21:16

Beitrag von kehly » 18. Jun 2007, 13:39

ich hab jetzt linux wieder installiert. und jetzt startet windows auch wieder.

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec » 18. Jun 2007, 15:55

obec hat geschrieben:SuFu bitte mit dem Begriff fixmbr füttern.
Naja, so hättest du das Problem auch lösen können...
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8757
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 18. Jun 2007, 16:19

obec hat geschrieben: Naja, so hättest du das Problem auch lösen können...
Du hast sein erstes Posting gelesen? ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 18. Jun 2007, 19:21

ein ganzes linux system als bootloader für windows is doch K00l :D
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec » 18. Jun 2007, 19:24

admine hat geschrieben:Du hast sein erstes Posting gelesen? ;)
Ja, habe ich. Allerdings hat er den von Grund auf geändert. Vor zwei Tagen sah der noch ganz anders aus...
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast