Seite 1 von 1

kmLinuxTSE 3.1 Maus und Tastatur funktionieren nicht

Verfasst: 1. Jun 2004, 16:31
von pingu
Hallo zusammen,

ich verwende kmLinux als Terminalserver in der Version 3.1.
Als Clients möchte ich Celeronrechner mit DIN-Tastaturen und seriellen Mäusen verwenden.
Die Clients starten mit der Bootdiskette problemlos bis zum graphischen Login: Bitte als SurferXX anmelden ...
Weiter geht's ohne Maus und Tastatur dann nicht; die Rechner sind aber noch per Ping erreichbar.

Welche Dateien muss ich am Server wie verändern, damit Maus und Tastatur bei den Clients richtig konfiguriert sind?
Bitte genaue Pfadangaben.

Danke.

Verfasst: 2. Jun 2004, 14:52
von pingu
Nachdem ich online das Handbuch gefunden habe, gebe ich mir die Antwort einfach selbst:

in /opt/ltsp/i386/etc/lts.conf

im Bereich [Default]

X_MOUSE_PROTOCOL = "Microsoft"
X_MOUSE_DEVICE = "/dev/ttyS0"

dann läufts ;-)