Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Befehl zum entpacken und einspielen in die Datenbank

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

[gelöst]Befehl zum entpacken und einspielen in die Datenbank

Beitrag von Yehudi » 7. Mai 2007, 08:48

Ich habe folgendes Archiv runtergeladen:
http://download.wikimedia.org/dewiki/20 ... age.sql.gz

Das liegt nun in

Code: Alles auswählen

/home/yehudi/download/
Auf der Konsole bin ich also jetzt in diesem Pfad, jetzt brauche ich aber für dies File einen etwas anderen Befehl,als diesen:

Code: Alles auswählen

bzip2 -dc 2004xxxx.sql.bz2 | mysql -u root -p wikidb
Quelle: http://www.linux-user.de/ausgabe/2004/1 ... index.html

wie lautet der Befehl für gz, um den in die Datenbank einzuspielen?
Zuletzt geändert von Yehudi am 7. Mai 2007, 13:45, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 7. Mai 2007, 09:44

Code: Alles auswählen

# bzip2 -d 2004xxxx.sql.bz2
# mysql -uroot -pwikidb

Blablalangertext...

mysql> \. 2004xxxx.sql
(Ohne abschließendes Semikolon)
hilfreich?

Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2587
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Re: Befehl zum entpacken und einspielen in die Datenbank

Beitrag von panamajo » 7. Mai 2007, 12:23

Yehudi hat geschrieben:wie lautet der Befehl für gz, um den in die Datenbank einzuspielen?

Code: Alles auswählen

gunzip -c foo.tar.gz | mysql ...
EDIT: Datei vergessen...
Zuletzt geändert von panamajo am 7. Mai 2007, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.


Antworten