Wie kann ich Winex deinstallieren?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
DJChris
Member
Member
Beiträge: 71
Registriert: 13. Apr 2004, 16:28
Wohnort: Kronach

Wie kann ich Winex deinstallieren?

Beitrag von DJChris » 29. Mai 2004, 18:38

HI Leute

Wie kann ich Winex deinstallieren? Ich habe mir die winex version vom cvs server herunter geladet. Und irgendwie installiert,. aber es funktioniert nicht standart gemäß deswegen will ich es runter machen!

Kann mir jemand helfen?

:roll: :roll:

Werbung:
Oli-nux
Hacker
Hacker
Beiträge: 500
Registriert: 28. Mai 2004, 17:05

Beitrag von Oli-nux » 29. Mai 2004, 19:20

Hmm, war bei dem ganzen Zeug keine Anleitung zur Installation und Deinstallation dabei?
Ich weiss nicht welches Linux du hast.
Falls es Suse ist, schau mal ob du es in Yast findest. ;)
http://mainschleifen-angler.de.vu Textilen- & Geschenke-Shop

Benutzeravatar
DJChris
Member
Member
Beiträge: 71
Registriert: 13. Apr 2004, 16:28
Wohnort: Kronach

9.1

Beitrag von DJChris » 29. Mai 2004, 19:29

verwende zurzeit suse 9.1. Aber unter YAST ist es nicht zu finden. Die installationsanleitung die ich hatte habe ich soweit fortgefürt (so weit ich sie verstanden habe) !

Keine Ahnung was der Rechner von mir mit dem ganzen SCheiß alle will!

Zur deinstallation stand nichts in der Anleitung!

Alles war richtig installiert, jedoch die Konfiguration habe ich nicht kappiert wie ich die konfigurieren soll!
Aber dies hat ja wiedertum nicht mit der Installaltion zusammen, oder?

mail back

genius667

Beitrag von genius667 » 30. Mai 2004, 11:33

Es steht aber in der INSTALL Datei im winex Verzeichnis, die man sich bei jedem Programm durchlesen sollte.

Gehe in das source verzeichnis und gib make uninstall ein

mfg

Andy

Benutzeravatar
DJChris
Member
Member
Beiträge: 71
Registriert: 13. Apr 2004, 16:28
Wohnort: Kronach

Beitrag von DJChris » 30. Mai 2004, 17:06

Ist das source verzeichnis winex im /home verzeichnis?



:roll:

genius667

Beitrag von genius667 » 31. Mai 2004, 16:36

du bist doch in ein verzeichnis rein und hast make usw eingegeben oder?

Das ist das source verzeichnis.

mfg

Andy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste