Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grub boot Manager aus Windows löschen!

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Grub boot Manager aus Windows löschen!

Beitrag von SunTzu » 24. Apr 2007, 19:16

Hallo!

Mit welchem Programm kann ich von Windows XP, auf die Linux Partition zugreifen, um die Datei Grub "Bootmanager" löschen zu können ?

Danke

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 24. Apr 2007, 19:19

Gar nicht. Der Grub liegt im MBR. Unter Windows ein
fixmbr ausführen.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 24. Apr 2007, 19:34

Windows XP erkennt diesen Befehl nicht an!
Wurde unter "Start" + "Ausführen" eingegeben, und auch unter der Konsole :?: :cry:

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8757
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Apr 2007, 19:35

Dazu musst du mit WindowsXP in die Wiederherstellungskonsole booten !
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Rain_Maker

Beitrag von Rain_Maker » 24. Apr 2007, 19:36

SunTzu hat geschrieben:Windows XP erkennt diesen Befehl nicht an!
Wurde unter "Start" + "Ausführen" eingegeben, und auch unter der Konsole :?: :cry:
So geht das auch nicht.

http://www.google.de/search?q=fixmbr&ie=UTF-8&oe=UTF-8

Greetz,

RM

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Wiederherstellungskonsolle

Beitrag von SunTzu » 24. Apr 2007, 19:48

Ist die Wiederherstellungskonsole und Systemwiederherstellung das gleiche ?

Wenn "nein", wie starte ich die Wiederherstellungskonsole?

Besten Dank!

Rain_Maker

Re: Wiederherstellungskonsolle

Beitrag von Rain_Maker » 24. Apr 2007, 19:50

SunTzu hat geschrieben: Wenn "nein", wie starte ich die Wiederherstellungskonsole?
Wieso liest Du Dir nicht den einen Treffer von der Microsoft Support Seite durch?

http://support.microsoft.com/kb/314058/de

Da steht das Schritt für Schritt beschrieben drin.

(Mal davon abgesehen, daß dies ein reines Windowsproblem ist und eigentlich in ein anderes Forum gehört)

Greetz,

RM

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste