Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Unterschiede zwischen MySQL 4 und 5 ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Atreju
Member
Member
Beiträge: 90
Registriert: 27. Jun 2004, 15:23
Kontaktdaten:

Unterschiede zwischen MySQL 4 und 5 ?

Beitrag von Atreju » 15. Apr 2007, 12:27

Hallo Leute...

ich habe einen neuen Root Server bekommen, allerdings mit MySQL 5 und habe prompt Probleme.

eines meine Foren, ein altes WBB 1.2 Forum lief nur mit MySQL Fehlermeldungen, die ich aber mitlerweile beheben konnte http://www.woltlab.de/forum/index.php?f ... ject2board.

Für ein WBB2 Forum habe ich sogenannte Hacks (Zusätzliche Anwendungen) eingebaut, die aber nicht Funktionieren.
Nun denke ich, das es auch an der MySQL5 version liegt.

Welche Suse Packete muß ich zurücksetzen um wieder einwandfrei MySQL 4 zu nutzen, da ja alles, was mit MySQL läuft auf Version 5.0.18 läuft.

Ich nutze Suse 10.1 auf dem Root Server, hatte auch schon nach MySQL4 Packete für 10.1 gesucht aber nur Packete für 10.0 gefunden.

Werbung:
tomte
Hacker
Hacker
Beiträge: 798
Registriert: 15. Nov 2003, 13:40
Wohnort: 16°08'12"E / 56°34'08"N

Beitrag von tomte » 15. Apr 2007, 12:53

In dem Fall würde ich mich definitv bei Woltalb beschweren. Mysql 5 ist inzwischen auch nicht mehr ganz neu und sollte von einem professionellen Unternehmen unterstützt werden.

Wenn du keine entsprechenden Pakete finden kannst (auch möglich, dass die für 10.0 funktionieren), dann könntest du auch selbst kompilieren in Angriff nehmen (oder ne Distribution benutzen, die da nicht so eingeschränkt ist).
Nothing is easier than being busy - and nothing more difficult than being effective.

Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2587
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo » 15. Apr 2007, 14:54

Es wäre wichtig zu wissen welche Version genau vorher verwendet wurde (MySQL 4.0 fehlen einige Features von MySQL 4.1).

Wie wurden die Daten auf den neuen Server übertragen?

Ansonsten:
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/upgrade.html

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 15. Apr 2007, 15:40

tomte hat geschrieben:In dem Fall würde ich mich definitv bei Woltalb beschweren. Mysql 5 ist inzwischen auch nicht mehr ganz neu und sollte von einem professionellen Unternehmen unterstützt werden.

.
Wird es auch. :wink:
Da ist beim upgrad was schief gelaufen meines Erachtens.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste