Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Festplattenimage: Partitionen mounten (gelöst)

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tuxer@23
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 27. Mär 2006, 20:29

Festplattenimage: Partitionen mounten (gelöst)

Beitrag von Tuxer@23 » 14. Apr 2007, 11:54

Hallo!

Ich hab hier ein Problem:

Ich hab ein Image einer Festplatte mit dd gemacht. Nun müsste ich au Daten auf einer der Partitionen im Festplattemimage zugreifen. Besteht die Möglichkeit eine Part. zu mounten ohne das Image auf eine Platte zutückzuspielen?
Zuletzt geändert von Tuxer@23 am 17. Apr 2007, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
haveaniceday
Hacker
Hacker
Beiträge: 775
Registriert: 7. Jul 2004, 14:09
Wohnort: Paderborn

Beitrag von haveaniceday » 14. Apr 2007, 16:30

Ja, das geht. Über ein mount -o loop,offset=...
offset errechnet sich aus den Paritionstabellen aus dem Image.

file "image" oder fdisk -lu "image" zeigt die Partitionierung an.

fdisk muss evtl. als root laufen.

Irgendwo hatte ich mal ein Skript...
Melde dich wenn du mit den o.a. Angaben nicht klar kommst.


Haveaniceday

edit, sollte gehen:
help-mount-image

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash

# fdisk finden
PATH="/sbin:$PATH"
if [ $# -lt 1 ]
then
        echo "usage: ${0##*/} <image>"
        exit 1
fi

IMAGE=$1
if [ ! -f $IMAGE ]
then
        echo "Warnung, $IMAGE ist kein File"
fi

# tr -d '*' => bootflag entfernen
LANG=C fdisk -lu $IMAGE  2>&1 | tr -d '*' | grep "$IMAGE[0-9]" | while read part start end blocks id rest
do
        echo
        echo "$read $part $start $end $blocks $id $rest"
        case $id in
        f) echo "Ignoriere extended partition"
           continue
           ;;
        82) echo "Ignoriere Swap"
           continue
           ;;
        *)
          ;;
        esac

        let offset=$start*512
        echo mount -o loop,ro,offset=$offset $IMAGE /mnt
done
exit 0
The gates in my computer are AND,OR and NOT, not Bill.
Wer lesen kann und dann noch die Suche bedienen kann ist klar im Vorteil 8)

Benutzeravatar
Tuxer@23
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 27. Mär 2006, 20:29

Beitrag von Tuxer@23 » 17. Apr 2007, 15:55

Thx für die die rasche Antwort und sorry, das ich mich so lang nicht gemeldet hab :oops: .

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast