Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bei Grub erst Text anzeigen und dann booten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
stonecold383
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 5. Aug 2005, 10:30

Bei Grub erst Text anzeigen und dann booten

Beitrag von stonecold383 » 4. Apr 2007, 12:35

Hallo Ihr,
ich hab folgendes vor: ich hab eine Recovery Partition angelegt, welche die Festplatte wieder in ihren Ursprungszustand zurücksetzt. Wenn ich bei Grub diesen Eintrag wähle, wird nach dem Passwort gefragt und los gehts.
Jetzt hätte ich hal gerne noch, dass vor der Passwortabfrage ein paar Zeilen Text mit erklärung angezeigt werden. Ist das möglich? klappt zumindest nichts. Es kommt zwar kein Fehler, aber der Text wird auch nicht angezeigt...
Versagt hat der, der aufgibt es zu versuchen!

Werbung:
Benutzeravatar
TomcatMJ
Guru
Guru
Beiträge: 2480
Registriert: 1. Apr 2004, 00:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von TomcatMJ » 4. Apr 2007, 13:30

Hi!
Als Workaround könntest du in der Recovery-Partition einen weiteren Grub installieren, aus dem Haupt-Grub dann diesen per Chainload laden, den anzuzeigenden Text dann als Hintergrundgrafik im Zusatz-Grub einbinden und den Timeout dort auf 0 setzen. Damit dürfte der Zusatz-Grub auf einen Druck der Enter-Taste warten. Das wär auf jedenfall der nun schnellste mir einfallende Weg wenn der echo-Befehl nichts hergibt.
Mit Sicherheit gibst da noch den ein oder anderen eleganteren Weg, nur fällt mir spontan halt kein Anderer gerade ein :-)

Bis denne,
Tom

Taesi
Member
Member
Beiträge: 82
Registriert: 25. Aug 2004, 10:48

Beitrag von Taesi » 4. Apr 2007, 20:47

In GRUB steckt mehr als man denkt ...

In der ../menu.lst ...

Code: Alles auswählen

cat (hd0,0)/pfad/textfile.txt
zeigt den Inhalt der Textdatei an,
und macht dann aber ungefragt weiter, jedoch

Code: Alles auswählen

pause Diesen Text anzeigen
gibt "Diesen Text anzeigen" aus und wartet auf Tastendruck.

Code: Alles auswählen

pause
geht auch ohne nachfolgende Text-Meldung.

In Kombination der Varianten sollte doch was Brauchbares heraus kommen?

In wie weit das mit Splash-Screens vereinbar ist, kann ich leider nicht sagen!
MfG Taesi
-------------
"Hilfe, mein Mainboard raucht!"
"Na und, meines kifft und säuft, glaubt Ihr das ist angenehm!?"

stonecold383
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 5. Aug 2005, 10:30

Beitrag von stonecold383 » 5. Apr 2007, 21:15

Hey Danke,

Code: Alles auswählen

cat (hd0,0)/pfad/textfile.txt
Hat geholfen!
Versagt hat der, der aufgibt es zu versuchen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste