Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

noch ein fehler bei der installation -> von einem paket!

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 28. Mär 2007, 09:45

Du kannst AFAIK KDE oder Gnome wählen und dann steht doch noch ein 3. Punkt.
Genau weiß ich jetzt auch nicht, wie der lautet.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Werbung:
cormar
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 18. Nov 2004, 16:21

Beitrag von cormar » 28. Mär 2007, 09:47

der 3.punkt lautet "andere".
dort kann man auswählen minimales grafisches system und textmodus...

soll ich hier das minimale grafische system nehmen?

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 28. Mär 2007, 09:49

cormar hat geschrieben: soll ich hier das minimale grafische system nehmen?
Ja, versuche das mal.

Übrigens fand ich grad hier Screenshots ;)
http://sbox.bgweiz.at/stefan.reisinger/ ... enSUSE102/
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

cormar
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 18. Nov 2004, 16:21

Beitrag von cormar » 28. Mär 2007, 10:00

das hab ich gemacht! und dann kommt wieder die fehlermaldung
"Die Installation des Pakets /suse/i586/openSUSE-release-10.2-35.i586.rpm ist fehlgeschlagen"

"Die Installation des Pakets /suse/noarch/opensuse-manual_en-10.2-28.noach.rpm ist fehlgeschlagen"

"Die Installation des Pakets /suse/noarch/pciutils-ids-2006.11.18-2.noarch.rpm ist fehlgeschlagen"

"Die Installation des Pakets /suse/noarch/providers-2006.11.21-3.noarch.rpm ist fehlgeschlagen"

"Die Installation des Pakets /suse/noarch/release-notes-10.2.15-3.noarch.rpm ist fehlgeschlagen"

.
.
.
.
.

leider der gleiche sch*** wir vorher!

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 28. Mär 2007, 10:03

Und der Media-Check verlief wirklich ohne Fehler? :roll:

Also ich würde auf eine fehlerhafte DVD plädieren.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

cormar
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 18. Nov 2004, 16:21

Beitrag von cormar » 28. Mär 2007, 10:23

ich lad mir openSuse einmal runter! vielleicht gehts ja dann!
hab keine lust mehr da noch mehr herumzudokorn

aber trotzdem danke erstmal für die viele hilfe...
lg cormar

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 28. Mär 2007, 12:00

cormar hat geschrieben:ich lad mir openSuse einmal runter! vielleicht gehts ja dann!
hab keine lust mehr da noch mehr herumzudokorn
md5sum nach dem Download und vor dem Brennen prüfen!
http://www.linux-club.de/faq/MD5SUM_-_D ... r%C3%BCfen

Dann viel Erfolg :)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

OmasEnkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 572
Registriert: 19. Dez 2005, 14:59
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von OmasEnkel » 2. Apr 2007, 14:45

Hat Österreich eigentlich Neuigkeiten für uns? Vielleicht eine Erfolgsmeldung mit openSuse oder den erkannten Fehler mit dem bisherigen Installationsmedium?
So long,
OmasEnkel
--------------------

cormar
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 18. Nov 2004, 16:21

Beitrag von cormar » 2. Apr 2007, 14:48

leider noch nicht! hatte keine zeit, mir das runterzuladen bzw. zu installieren, da ich letzte woche viel zu viel zu tun hatte.... schrecklich sag ich euch! sobald ich dafür zeit finde, werde ich meine "erlebnisse" berichten.

lg cormar

jomi
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 11. Mai 2007, 08:36

Beitrag von jomi » 11. Mai 2007, 08:47

Sry Leute, dass ich mich mit einer eigenen Frage in diesen Thread mit reinhänge. Aber...
ich habe genau das gleiche Problem. Ich wollte Suse 10.2 installieren (nachdem es mir iwie das System zerschossen hatte - vorher war schon 10.2 drauf). Also die Installations-DVD reingelegt und alles funzt bis er anfängt zu installieren. Dann erscheint bei unterschiedlichen Paketen die oben genannte Fehlermeldung. Manchmal sagt er auch, das Paket sei auf dem Quellmedium nicht zu finden...
Meine bisherigen Abhilfeversuche sahen wiefolgt aus:
1. Häufiges neustarten und neuinstallieren (blieb aber jeweils beim Versuch, da Installation dann abgebrochen wurde)
2. Neue DVD gebrannt - auch kein Erfolg
3. Neues DVD-Laufwerk eingebaut - auch kein Erfolg

da es vielleicht ja immer noch am Quellmedium liegt,

4. Über Netzwerk installiert - aber auch kein Erfolg
5. Minimales Graphisches System probiert - auch kein Erfolg

Langsam beginnt mich die Kiste echt zu nerven. Habe auf meinem Laptop Suse seit der Version 9.0 und habe nie echte Probleme gehabt. Auf meinem alten Desktoprechner ebenso und jetzt der neue Rechner mit 64bit macht nur so ein Sch****. Was könnte das noch sein?
Bin dankbar für jeden Hinweis.


Gruß
jomi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste