Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Umnountable Boot Volume unter Linux reparieren

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Matze2007
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 20. Mär 2007, 14:57
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Umnountable Boot Volume unter Linux reparieren

Beitrag von Matze2007 » 20. Mär 2007, 15:08

Hallo Zusammen,

Mir ist da gestern etwas überaus dämliches passiert, und zwar nachdem ich keine Lust hatte mein Windows standardmäßig runterzufahren, sondern den Rechner einfach auszuschalten, hab ich das Problem, dass mir während des Startens von Windows ein Bluescreen angezeigt wird, mit der oben genannten Fehlermeldung, ansich keine schwere Sache, aber da ich ja noch Suse 9.2 installiert habe und alles über den Bootloader Grub läuft, fällt es mir relativ schwer, einfach unter der Reparuturkonsole von Windows "fixmbr" einzugeben, da ich ja dann auch meinen Bootloader Grub verliere und somit womöglich noch mein Linux zerschieße, oder irre ich da ;)...Hab ihr vielleicht einen etwas besseren Vorschlag?

P.S. Meine Windows-Festplatte ist definitiv nicht defekt, da ich von Linux aus, auf alle Dateien zugreifen kann.

P.P.S. Verwende Windows XP, falls das zur Frage kommen sollte ;)

MFG

Matze

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 20. Mär 2007, 15:12

Und?
Den GRUB kannst du doch danach auch wieder installieren.
Nach dem Windows-Kram noch die Suse-CD/DVD einlegen und auch dort auf 'Systemreparatur' gehen. Geht im Rahmen der normalen Installation. GRUB neuschreiben lassen, fertig.

Übrigens solltest du bzgl. Suse 9.2 mal langsam an ein Update auf was aktuelles denken. 9.2 wird nicht mehr unterstützt. Auch nicht durch Sicherheitsupdates.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3707
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 20. Mär 2007, 15:13

Tja, wenn Du meinst, das Problem mit fixmbr in den Griff zu bekommen, dann tu es!
grub kannste ja dann später einfach wieder installieren.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Matze2007
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 20. Mär 2007, 14:57
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Matze2007 » 20. Mär 2007, 15:39

Tja...Jetzt hab ich ein Problem. Ich komm garnicht auf die Reparaturkonsole vom Windows, wie gehabt: "Unmountable Boot Volume", wenn ich über die CD starte, sehr dämlich...

Gruß

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3707
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 20. Mär 2007, 15:58

Naja, eh' das hier weiterhin OT ist, da Windows-Problem, closed.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste