Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

XP wieder Installieren (SuSE 10.1)

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Ludi
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: 10. Apr 2006, 21:43

XP wieder Installieren (SuSE 10.1)

Beitrag von Ludi » 19. Mär 2007, 04:04

Hi,

ich habe hier ein 10.1 SUSE und brauche wieder ein XP wegen der Simulationssoftware. Jetzt habe ich sogar eine offizielle XP CD (Wow!), jedoch erhalte ich nach der Hardwaredetektion einen ordentlichen Bluescreen. (Klassiker muss halt sein!)

Andere XP CD's machen nichtmal die Hardwaredetektion.

Ich weiss das der Weg Linux->XP nicht so gut sein soll im Vergleich zu Linux->XP, aber ich habe keine Lust 10.1 zu entfernen, zumal ich 10.2 auch nicht fuer den Hit halte und noch ein paar Releases abwarten werde und weiterhin mit 10.1 arbeiten werde.

Will XP einen leeren MBR? Soll ich den MBR frei machen?

Sorry wegen dem XP Kram, aber es gibt wichtig Software die noch nicht portiert wurde.

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3707
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 19. Mär 2007, 08:06

Wie wäre es, wenn Du Dir VirtualBox holst, und darin XP installierst?
Wenn Du nicht Spielen willst, halte ich das für die beste Variante.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Ludi
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: 10. Apr 2006, 21:43

Beitrag von Ludi » 19. Mär 2007, 20:12

Hi towo,

der Tipp ist gut, weil die Software kenn ich noch nicht und sie sieht vielversprechend aus, aber das Problem ist, das diese Simulationssoftware teilweise mehrere Gigabyte umfasst und ein Original Windows OS braucht, weil es auch extreme Anforderungen hat.

Ich werde die Software mal probieren. Mit VMware hatte ich aber nie wirklich Lust zu arbeiten.
Vielleicht hat noch jemand eine Idee.
Prinzipiell wuerde ich gerne 2 OS parallel haben, nicht Virtuell.
Aber dennoch guter Tipp.

Gruss,
Ludi

Ludi
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: 10. Apr 2006, 21:43

Beitrag von Ludi » 30. Mär 2007, 16:54

Also VirtualBox ist echt ein guter Tipp!

Danke nochmals! Perfekt!

Wer hat trotzdem eine Anleitung parat um ein echtes Windows zu installieren??
(CAD Software braucht viel 3D-Power und die gibt es in der virtuellen Box nicht ausreichend!)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste