Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Beryl unter knoppix läuft nicht :(

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
chekitnow123
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 26. Mai 2006, 15:34

Beryl unter knoppix läuft nicht :(

Beitrag von chekitnow123 » 14. Mär 2007, 17:01

hi,
ich hatte mir Knoppix 5.1 geloadet und wollte mal damit Beryl laufen lassen, ich tippte also nach dem start in das Terminal: beryl-manager
Dann kamm das hier:
knoppix@Knoppix:~$ beryl-manager
knoppix@Knoppix:~$ XGL Absent, checking for NVIDIA
Nvidia Absent, checking for texture_from_pixmap
texture_from_pixmap Present
beryl: No composite extension
kwin: Fatal IO error: client killed
Kan mir irgendjman d helfen? :)
MfG
chekitnow123
AMD Athlon 64 X2 4200+
Asus Mainbord
1GB Adata Ram Speicher
NVidea Geforce 7300GT (600Mhz GPU)
160 GB Speicher
Sabayon

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3708
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 14. Mär 2007, 17:06

Wie kommst Du darauf, das Beryl mit Knoppix out of the box funktioniert?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4260
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 14. Mär 2007, 17:11

nvidiatreiber ist geladen? Dann in der /etc/X11/xorg.conf das Kommentarzeichen vor 'Option "Composite" "1"' entfernen.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

trustkill
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 21. Jul 2006, 11:33

Beitrag von trustkill » 14. Mär 2007, 17:55

towo hat geschrieben:Wie kommst Du darauf, das Beryl mit Knoppix out of the box funktioniert?
Vielleicht deshalb:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/86670
Bild
openSuSE 10.3 | KDE | AMD Athlon64 X2 4200+ EE| MSI K9VGM-V | Nvidia Geforce 7100 GS 256MB | CompizFusion

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3708
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 14. Mär 2007, 17:57

trustkill hat geschrieben:
towo hat geschrieben:Wie kommst Du darauf, das Beryl mit Knoppix out of the box funktioniert?
Vielleicht deshalb:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/86670
Und?
ich hatte mir Knoppix 5.1 geloadet
Alles klar?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

trustkill
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 21. Jul 2006, 11:33

Beitrag von trustkill » 14. Mär 2007, 18:06

Jo, war ja nur ein Blick in die Glaskugel. Wahrscheinlich kommt die Frage demnächst öfter. Alles "geHEISEt" 8)
Bild
openSuSE 10.3 | KDE | AMD Athlon64 X2 4200+ EE| MSI K9VGM-V | Nvidia Geforce 7100 GS 256MB | CompizFusion

chekitnow123
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 26. Mai 2006, 15:34

Beitrag von chekitnow123 » 14. Mär 2007, 20:51

alles klar^^
AMD Athlon 64 X2 4200+
Asus Mainbord
1GB Adata Ram Speicher
NVidea Geforce 7300GT (600Mhz GPU)
160 GB Speicher
Sabayon

max_spam
Member
Member
Beiträge: 98
Registriert: 4. Jun 2006, 16:26

Beitrag von max_spam » 7. Sep 2007, 16:05

Obwohl der ja schon älter ist, gebe ich mal meinen Senf ab.

Am Bootprompt ein

knoppix desktop=beryl screen=1280x800 depth=24 dma
und am Notebook meiner Frau mit intel 855G Chipsatz läuft es sehr gut. Nur ein locale=CN klappt nicht. Unzureichende TTF... Da die madwifi Treiber mitkommen ist es sogar das Linux das alles vollständig in Betrieb nimmt.

Ein Dell Desktop mit intel 865G und knoppix dma desktop=beryl ... auch 100% ok

mein ACER C110 TabletPC mit 855GM 3D auch kein Problem - nur die ACER Killswitch Button sind ein Problem für Knoppix

IBM x40 i855G trotz gleicher CPU, RAM und Chipsatz gefühlte 30% langsamer als der ACER C110

Mein Dell 9200 17" will nicht mit knoppix und 3d dank ati.

Auf HP Proliant mit Dual Opteron, naja nicht getestet da ati aber die zwei tux sind interessant.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast