Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wine Fenster

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Wine Fenster

Beitrag von SunTzu » 11. Mär 2007, 17:21

Hallo!

Wine läuft ohne Probleme!

Kann man den Wine Desktop im hintergrund laufen lassen, da es sich als störend erweist ?

Danke!

Werbung:
K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

Beitrag von K4m1K4tz3 » 11. Mär 2007, 20:38

Naja du kannst ihn ja auf einen VIrtuellen Desktop schieben den du gerade nciht brauchst oder startest einfach einen zweiten X-Server.
Mein System: SUSE 11.4, x86_64, KDE 4.6

Mein Jabber: masterunderlined@jabber.ccc.de

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Speicher

Beitrag von SunTzu » 12. Mär 2007, 11:16

Danke für die Auskunft!
Wieviel Speicher benötigt eine Wine Anwendung ?

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Re: Speicher

Beitrag von obec » 12. Mär 2007, 19:49

SunTzu hat geschrieben:Danke für die Auskunft!
Wieviel Speicher benötigt eine Wine Anwendung ?
Kommt darauf an, je nach Anwendung.

Gruß

obec
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 12. Mär 2007, 19:55

Unter Windows hat mir Jet Audio als Player gefallen!
Unter Suse 10.1 kam ich mit Amarok nicht ganz klar!
Habe Wine installiert, doch JetAudio läuft nicht flüssig, da ich leider 512MB Speicher besitze!

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von derMani » 13. Mär 2007, 10:42

Es gibt noch einige weitere player :-)

probier dohc mal XMMS
http://de.wikipedia.org/wiki/Xmms

ist quasi ein winamp-clon und handhabt sich auch eigentlich genauso :-)

Vielleicht wirst du ja damit glücklicher.
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 13. Mär 2007, 10:53

Danke für den Tipp!
Wie lösche ich die ganzen Wine anwendungen ?

Muss man unter Suse 10.1 auch Wine Programme deinstallieren ?
:roll:

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von derMani » 13. Mär 2007, 11:05

würde es dir zumindest empfehlen ...

also die meisten Programme haben in Ihrem Verzeichnis eine *.exe-Datei mit der man das Programm deinstallieren kann.

Ansonsten gib einfahc auf einem Terminal als Benutzer

Code: Alles auswählen

uninstaller
ein, dort müssten die Programme eschreinen, die du installiert hast
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 13. Mär 2007, 14:02

Bei Eingabe von "uninstaller" erscheit die Fehlermeldung "DER REG-SCHLÜSSEL FÜR ZU ENTFERNENDE ANWENDUNGEN IST (NOCH) NICHT VERFÜGBAR, ES KANN NICHTS GEMACHT WERDEN"! :shock:

Antworten