Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Benutzerrechte - Nur Rechte auf Heimatverzeichnis. Wie?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
janvantonder
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Feb 2007, 07:59

Benutzerrechte - Nur Rechte auf Heimatverzeichnis. Wie?

Beitrag von janvantonder » 28. Feb 2007, 08:05

Guten Morgen Allerseits!

Ich habe eine Frage die sicher schnell zu beantworten ist. Ich möchte einem user "scp" nur Lese- und Schreibrechte auf sein Heimatverzeichnis /home/scp/ geben. Der Rest vom Dateisystem soll absolutes Tabu sein, sprich er soll außerhalb von /home/scp/ weder lesen noch schreiben dürfen.

Kann mir hier wer weiterhelfen?

Vielen Dank!
Jan

Werbung:
atze
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 15. Dez 2006, 10:59
Wohnort: 36°23'46.07" N 30°28'34.29 O
Kontaktdaten:

Beitrag von atze » 28. Feb 2007, 08:31

Moin,

das funktioniert nicht so einfach, da scp=ssh=(remote) shell ist. Das ganze funktioniert nur in Verbindung mit einem chroot Jail.

Frag mal Google nach "scp chroot" bzw. schau Dir diese Seite mal an:

http://www.fuschlberger.net/programs/ss ... root-jail/

HTH
Alex

janvantonder
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Feb 2007, 07:59

Vielen Dank!

Beitrag von janvantonder » 28. Feb 2007, 08:51

Habe mir nicht gedacht, daß das relativ kompliziert ist, aber das Jail Skript scheint recht gut zu funktionieren.

Danke!

Antworten