Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Zweite Festplatte läuft nicht mehr

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
oryx
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 11. Jul 2005, 21:11
Wohnort: Niedersachsen

Zweite Festplatte läuft nicht mehr

Beitrag von oryx » 20. Feb 2007, 18:14

Hallo,

leider habe ich keinen Zugriff mehr auf meine zweite Festplatte.

Suse 9.3 mit den Updates bis vor ca 2 Wochen
Dateisystem Reiserfs

fstab Auszug:
hdb1 /windows/F wäre mir jetzt egal
hdb2 /home wäre ganz wichtig
hdb5 /daten ist gesichert

Beim booten im Failsave - Modus erscheint am Ende folgendes:
Failed to open the devide /dev/hdb2: No such device or address

warning ... fsck.reiserfs for device /dev/hdb2 exited with signal 6
fsck.reiserfs /dev/hdb2 failed (status 0x8). Run manually

Das Bios meldet keine Auffälligkeiten
Die Platte wird erkannt uns SMART meldet Status OK.

Auf der Platte hda befinden sich die anderen Verzeichnisse. So kann ich mich noch als root anmelden.


Wo kann ich jetzt etwas über mein Problem nachlesen,
was ist eigentlich kaputt: Die Partitionstabelle.
die Hardware oder das Dateisystem

Was kann ich mit reiserfsck sinnvolles machen oder auch anrichten?

Oryx

Werbung:
AlexDausF
Member
Member
Beiträge: 176
Registriert: 8. Jan 2006, 12:05
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von AlexDausF » 20. Feb 2007, 18:42

Hallo!

Schwer zu sagen! Jedenfalls kann man ja mal das Dateisystem checken, dann ist das schonmal geklärt. Geht einfach mit reiserfsck am besten mit einer Knoppix CD!

Hier eine Anleitunghttp://www.linux-club.de/faq/Reiser-Dat ... reparieren

Hoffentlich klappts!

Daumendrück Alex

oryx
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 11. Jul 2005, 21:11
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von oryx » 20. Feb 2007, 20:29

Hallo Alex,

ich habe mal reiserfsck --check /dev/hdb1 ausprobiert.

Die Meldung macht erst mal wenig Hoffnung:
Faild to open the device '/dev/hdb1'

Bei hdb2 passiert das gleiche

Bei hdb sieht die Ausgabe schlecht aus:
Buffer I/O error on device hdb, logical block 2
und dann die Meldung, das es wahrscheinlich ein Hardwareproblem gibt.

Oryx

AlexDausF
Member
Member
Beiträge: 176
Registriert: 8. Jan 2006, 12:05
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von AlexDausF » 20. Feb 2007, 21:49

Hallo!

Hat sie denn irgendwie Geräusche gemacht :?:

Gruss Alex

oryx
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 11. Jul 2005, 21:11
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von oryx » 21. Feb 2007, 19:03

Hallo Alex,

keine Geräusche oder sonst etwas auffälliges.
Der Rechner wurde auch nicht transportiert und ist auch nicht umgefallen oder so etwas.

Ich habe mal die Knopix CD eingelegt und testdisk laufen lassen.
Das Programm meldet haufenweise Lesefehler.
Die Platte ist wohl hin.

Also die Daten immer auf ein zweites Medium sichern. Nicht auf der gleichen Platte unter einer anderen Partition.

Oryx

Antworten