Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mounten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Remad
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 22. Mai 2004, 19:08
Wohnort: Flensburg / Hamburg
Kontaktdaten:

Mounten

Beitrag von Remad » 10. Feb 2007, 23:56

Hallo,
ich möchte einen Linuxrechner,der per Knoppix gebootet wurde mit einem anderen Rechner mounten. Dieser hat SuSe Linux 9.0 Professional und die IP 192.168.0.1. Der Knoppix-Rechner hat die IP 192.168.0.49.

Wie schaffe ich den Rechner mit IP 192.168.0.1(Verzeichnis /home/remad/ einbinden) bei Rechner mit Ip 192.168.0.49 (hier bei /mnt/server einzubinden)einzubinden. Wie mache ich da die Syntax?

MfG
Remad
Zuletzt geändert von Remad am 21. Mär 2007, 22:10, insgesamt 3-mal geändert.
Linux is like the sun.

Werbung:
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 12. Feb 2007, 09:03

..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Remad
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 22. Mai 2004, 19:08
Wohnort: Flensburg / Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Remad » 12. Feb 2007, 18:33

Hallo Admine,
ich habe vor ein NTFSclone-Image vom Quellrechner zum Linux-Server zu transferieren. Das wäre es dann schon.

MfG
Remad
Linux is like the sun.

Fat_Fox
Hacker
Hacker
Beiträge: 335
Registriert: 2. Mär 2005, 09:56
Wohnort: /home/fat_fox
Kontaktdaten:

Beitrag von Fat_Fox » 12. Feb 2007, 20:52

Samba ?
-= Fat_Fox =-

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Wer gebrauchte Hardware für Desktop PC's oder einen Compaq Proliant 5500 loswerden möchte der meldet sich bitte per PN

Remad
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 22. Mai 2004, 19:08
Wohnort: Flensburg / Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Remad » 14. Feb 2007, 09:02

Hallo Admine,
ich nehme mir die Zeit einen NFS-Server und Clienten einzurichten. Das wäre die Lösung.

MfG
Remad
Linux is like the sun.

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8775
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 14. Feb 2007, 12:53

Remad hat geschrieben:Hallo Admine,
ich nehme mir die Zeit einen NFS-Server und Clienten einzurichten.
Sollte auch nicht so schwierig sein, NFS einzurichten ... ist keine Hexerei ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Remad
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 22. Mai 2004, 19:08
Wohnort: Flensburg / Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Remad » 21. Mär 2007, 22:21

Der NFS-Server wird nicht gemountet von Knoppix. Client: 192.168.0.5/255.255.255.0
Server: 192.168.0.1/255.255.255.0

hosts.allow:
portmap : 192.168.0.0/255.255.255.0
mountd : 192.168.0.0/255.255.255.0
lockd : 192.168.0.0/255.255.255.0
statd : 192.168.0.0/255.255.255.0
rquotad : 192.168.0.0/255.255.255.0
nfs : 192.168.0.0/255.255.255.0

serverlinux:~ # rpcinfo -p
program vers proto port
100000 2 tcp 111 portmapper
100000 2 udp 111 portmapper
100003 2 udp 2049 nfs
100003 3 udp 2049 nfs
100003 2 tcp 2049 nfs
100003 3 tcp 2049 nfs
100021 1 udp 1028 nlockmgr
100021 3 udp 1028 nlockmgr
100021 4 udp 1028 nlockmgr
100021 1 tcp 1028 nlockmgr
100021 3 tcp 1028 nlockmgr
100021 4 tcp 1028 nlockmgr
100005 1 udp 924 mountd
100005 1 tcp 927 mountd
100005 2 udp 924 mountd
100005 2 tcp 927 mountd
100005 3 udp 924 mountd
100005 3 tcp 927 mountd

serverlinux:~ # vi /etc/exports
# See the exports(5) manpage for a description of the syntax of this file.
# This file contains a list of all directories that are to be exported to
# other computers via NFS (Network File System).
# This file used by rpc.nfsd and rpc.mountd. See their manpages for details
# on how make changes in this file effective.
#Ein Rechner
/home 192.168.0.0/255.255.255.0(rw,sync,insecure,no_all_squash,no_root_squash)
Beim Client: mount -t nfs 192.168.0.1/255.255.255.0:/home /mnt/server
Erhalte ich: keine Berechtigungen

Wie mache ich das weg oder wie mounte ich das richtig?
Linux is like the sun.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast