Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Intel Matrix Raid (ICH8R) und Linux als zweites OS

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
rl-consult
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Feb 2007, 21:04

Intel Matrix Raid (ICH8R) und Linux als zweites OS

Beitrag von rl-consult » 10. Feb 2007, 22:09

Hallo,

ich suche nach einer Lösung für folgendes Problem:

ich möchte auf folgender Hardware Linux (opensuse 10.2) zu installieren,

Mainboard Intel DQ965GF mit ICH8R als South Bridge
Intel Core2Duo
SATA DVD und SATA DVD-Rom
3 x Samsug SP2501 SATA HDD

Die 3 Platten sind als Matrix Raid 5 konfiguriert. Als erstes OS ist Windows Vista Ultimate installiert, jetzt möchte ich noch Linux, mindestens opensuse 10.2, besser noch opensuse 10.1 und wenn möglich noch Dibian installieren.

Installtion von opensuse 10.2 auf dem System ohne RAID geht ohne Probleme, auch von SATA DVD, aber jetzt unter Matrix Raid werden die drei einzelnen HDDs angezeigt, wenn ich unter YAST RAID wähle, dann werden mir Partitionen angezeigt, die mal auf einer der Platten waren.

Habe ich eine Chance das noch hinzukriegen, oder soll ich einen ordentlöichen RAID-Controller beschaffen?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Werbung:
xTerminator2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 13. Feb 2007, 21:33
Wohnort: Pretoria

Installations-Problem mit SuSE Linux 10.1 auf Intel DQ965GF

Beitrag von xTerminator2000 » 13. Feb 2007, 23:09

Installations-Problem mit SuSE Linux 10.1 auf Intel DQ965GF (Guardfish) Motherboard.

Habe 7 verschiedene Linux Versionen 3 neue und 4 ältere, sowie Zeta probiert - leider ohne Glück !!

Laut Intel wird nur Windows unterstützt ....


Wie bekomme ich diese Sache ans Laufen ?
Will nur Linux und OpenOffice auf dieser Kiste haben (kein Windows !!), sollte aber RAID 1 ansprechen können. 2x 160 GB Seagate SATA 7200.7 Festplatten, 1x DVD±Writer, Pentium 4 Core2 Duo 6300 mit 1x 512 MB DDR2 (800MHz) sind installiert.

Bräuchte dringend Antwort .... - Sollte den PC nächste Woche beim Kunden abliefern.
Gruß
xTerminator2000

xTerminator2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 13. Feb 2007, 21:33
Wohnort: Pretoria

Beitrag von xTerminator2000 » 13. Feb 2007, 23:32

Hast Du schon im BIOS die Einstellungen auf RAID umgestellt ???
Viel Glück !
Gruß
xTerminator2000

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast