Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SuSE 10.2 DomU auf anderem Linux (CentOS) als Host

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
wanderer42
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 1. Jan 2007, 13:44

SuSE 10.2 DomU auf anderem Linux (CentOS) als Host

Beitrag von wanderer42 » 18. Jan 2007, 00:18

Habe eine Howto geschrieben, wie man XEN zu Fuß installiert inclusive diverser Gäste von SuSE bis Ubuntu und den Teil
wo man die SuSE 10.2 als Gast installiert online gestellt (in Englisch)

http://www.profi-admin.eu/xeninst/index_eng.html

Wenn Interesse besteht übersetze ich das Teil ins Deutsche.
Generell sollte man damit jede SUSE die schon 2.6er Kernel hat auf jedem Linux als (paravirtualisierten) XEN-Gast zum Laufen
bekommen, auch auf SuSE, wenn der Herr Yast mal wieder nicht zu funzen beliebt oder der mitgelieferte XEN-Kernel streikt.

Desweiteren habe ich eine gut funktionierende OpenSolaris DomU auf meinem SuSE 10.2, vielleicht besteht da auch Interesse.

Grüße

Werbung:
wanderer42
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 1. Jan 2007, 13:44

So, hier die Übersetzung

Beitrag von wanderer42 » 27. Jan 2007, 16:11

Ich habe die Übersetzung einfach mal online gestellt,
mit einigen wenigen Änderungen kann man damit auch
eine SuSE 10.0 domU auf einem SuSE 10.2 installieren
(per Hand, wenn der Yast streikt oder wenn man Scripte vorzieht)

http://www.profi-admin.eu/xeninst/xen_step2_de.html

Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste