Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

modul fehlt 2.6.18.2 (suse10.2)

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
mcBRoT
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2007, 00:46

modul fehlt 2.6.18.2 (suse10.2)

Beitrag von mcBRoT » 6. Jan 2007, 01:06

Hallo,

ich brauche das Modul "Sony Vaio Programmable I/O Control Device support" oder Sonypi genannt (hoffe man nennt das Modul, bin Anfänger), für mein VAIO Laptop. Naja eigendlich wollte ich nur die Helligkeit des TFTs einstellen... also vor 4 Tagen meine ich... nun da ich beim Kernel gelandet bin und das Modul in meinem nicht zu Auswahl steht (make xconfig - grau hinterlegt und lässt sich nicht auswählen, make menuconfig - nicht vorhanden), bin ich echt am verzweifeln, ein richtig heller Monitor ist schon was schönes, aber auf dauer brennt sich das Blid in meinen Augen ein und warum Sony die FN Tasten nicht richtig Hardware steuert ist mir echt ein Rätzel. Ihr seit meine letzte Hoffnung. Für jeden Tip oder link bin ich echt dankbar. Mein Goole ist am ende :?

Werbung:
Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 6. Jan 2007, 01:37

Wie heisst denn die CONFIG_ option? Sollte man bei xconfig ja sehen können.

Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

mcBRoT
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2007, 00:46

Beitrag von mcBRoT » 6. Jan 2007, 01:56

Hallo Appleonkel,

ich bin mir nicht sicher was du genau meinst, aber ich glaube es nennt sich so wie oben beschrieben

"Sony Vaio Programmable I/O Control Device support (EXPERIMENTAL)"

in der Beschreibung von qconf steht folgendes:

Symbol: SONYPI

value: n
visibility: n
type: tristate
prompt: Sony Vaio Programmable I/O Control Device support (EXPERIMENTAL)
dep: EXPERIMENTAL && X86 && PCI && INPUT && !64BIT

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 6. Jan 2007, 02:06

Ha Super da steht ja schon alles :D

Code: Alles auswählen

 dep: EXPERIMENTAL && X86 && PCI && INPUT && !64BIT
Du hast nicht zufällig 64bit?
Wenn nein mach einfach mal ein:

Code: Alles auswählen

make defconfig
dann sollte CONFIG_SONYPI=m gesetzt sein.

Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

mcBRoT
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2007, 00:46

Beitrag von mcBRoT » 6. Jan 2007, 02:18

Ja, habe X86_64 drauf, hoffe mal das macht nichts :?

Sei mir nicht böse, aber für mich steht da leider überhaupt nichts. :) Wie gesagt Anfänger. Wenn du mir jetzt noch sagst was ich mit dem "Code" in der 64bit Ver. machen soll, ist die Nacht noch gerettet.

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 6. Jan 2007, 02:23

Code: Alles auswählen

!64BIT
Das heisst der Treiber kann nur ausgewählt werden wenn kein 64bit System installiert ist. Das Ausrufezeichen steht praktisch für "Darf nicht wenn".
Entweder du installierst die 32bit Versionen. Dann hast du das Modul auch gleich im Kernel, oder du wartest bis das unter 64bit geht (falls es irgendwann mal gehen sollte) oder du gehst Sony auf die Nerven ;)

Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

mcBRoT
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2007, 00:46

Beitrag von mcBRoT » 6. Jan 2007, 02:37

tja, da dachte ich, ich gehe mal mit der Zeit

...jetzt wo fast alles läuft, dass. :(

Aber super das du mir geholfen hast, danke, ich würde noch nächste Woche nach dem Modul suchen.

Nun, dann mal zur 32bit Ver., btw ist Linux dann langsamer mit einem Core 2 Duo? Vielleicht nicht die beste Frage, aber ich meine so im normalen KDE Leben oder beim Kompilieren z. B. ?

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 6. Jan 2007, 02:43

Nein ist nicht langsamer damit. Solange du nicht Videos oder Audios umwandelst oder ähnliches, wirst du keinen Unterschied merken.
Die Vaio's haben ja auch nicht den besten Ruf soweit ich das mitbekommen habe, jetzt weiss ich auch warum.

Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

mcBRoT
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2007, 00:46

Beitrag von mcBRoT » 6. Jan 2007, 03:05

Tja jetzt bringst du mich aber in eine Zwickmühle, hab da noch ein anderes Linux am laufen. Dreambox. Ist jetzt aber am Thema vorbei, auf jeden Fall wollte ich da schon mit Video hantieren.

Dann gehe ich doch mal Sony auf den Sender, mal sehen. Im übrigen jetzt abgesehen von meinem Problem, bin ich eigentlich zufrieden mit dem VAIO. Nur das du auch mal was anderes zu VAIOs hörst :wink:

Nochmals Danke und eine gute N8

jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 7. Jan 2007, 03:19

SONY hat damit nichts am Hut, eine Supportanfrage werden die wohl kaum beantworten.
EDIT: Probier doch mal http://jengelh.hopto.org/f/sonypi_ext.tar.bz2 (sonypi von 2.6.18.6 in ein OOT outgesourct), einfach `make` und insmod und guck was geht.

mcBRoT
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2007, 00:46

Beitrag von mcBRoT » 7. Jan 2007, 03:45

Hallo jengelh,
danke schön, werde ich testen.
Durch einen Tip bin ich auf eine Alternative gestoßen die auch das tut was ich will. Eigentlich ganz simpel. Neuer nVidia Treiber und smartdimmer drauf, jetzt geht es wenigstens über die Console.

lordweber
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 26. Feb 2008, 17:29

Beitrag von lordweber » 26. Feb 2008, 17:31

>> Hallo jengelh,
>> danke schön, werde ich testen.
>> Durch einen Tip bin ich auf eine Alternative gestoßen die auch das tut
>> was ich will. Eigentlich ganz simpel. Neuer nVidia Treiber und
>> smartdimmer drauf, jetzt geht es wenigstens über die Console.

Absolut super Tipp. Hatte ähnliche Probleme und hab ebenfalls ewig mit
dem Kernel rumpobiert. Diese Variante ist aber wesentlich einfacher.
Danke.

Antworten