Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Check your Version

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Check your Version

Beitrag von SunTzu » 5. Jan 2007, 19:42

:shock: Hallo :shock:

wollte eigendlich ein Chart unter Linux herunterladen. Wurde aber drauf aufmerksam gemacht, dass ich zuerst meine Version überprüfen soll, und Java zuerst downloaden :?

Habe "ls /lib/libc-* eingegeben ---> und bekam "/lib/libc - 2.4.so heraus, womit ich aber nichts anfangen kann!

Könnte mir jemand einen Rat geben :idea: :idea:

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 5. Jan 2007, 19:44

Um was geht es hier genau?
Ich werd aus dem Text nicht schlau. Mit welchen Programmen hantierst du da rum? Und was hat das alles mit VMs zu tun?
Wenn es um Java geht, welches Java ist installiert? Mit 'java -version' mal bitte checken.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 5. Jan 2007, 19:54

Grothesk hat geschrieben:Um was geht es hier genau?
Ich werd aus dem Text nicht schlau. Mit welchen Programmen hantierst du da rum? Und was hat das alles mit VMs zu tun?
Wenn es um Java geht, welches Java ist installiert? Mit 'java -version' mal bitte checken.
Suche ein Future Chart unter Linux....dabei bin ich auf WWW.PROREALTIME.COM gestosen, welches ein Linux Chart anbietet. Auf der Page stand, dass man davor aber Java installieren muss.

Ich hoffe das hilft weiter :?

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 5. Jan 2007, 19:58

Ja, dann tu das doch.
Welche Distribution? Hast du java installiert? Warum gibst du nicht den Befehl mal ein, den ich oben gepostet habe? Und was hat das alles mit libc zu tun?
Ich bin schwerstens verwirrt.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 5. Jan 2007, 20:02

Grothesk hat geschrieben:Ja, dann tu das doch.
Welche Distribution? Hast du java installiert? Warum gibst du nicht den Befehl mal ein, den ich oben gepostet habe? Und was hat das alles mit libc zu tun?
Ich bin schwerstens verwirrt.
Wie finde ich die Distribution heraus ?

Welchen Befehl, Linux ist noch so neu für mich. Habe es erst diese Woche installiert...also bitte zum mitschreiben !

Ich habe im Internet gelesen, dass man mit lib die Version herausfindet.

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 5. Jan 2007, 20:05

Naja, du wirst doch hoffentlich wissen, was für ein 'LInux' du da installiert hast. Suse? Wenn ja, welche Version?
Und WARUM hast du jetzt IMMER noch nicht mal in eine Konsole
java -version
eingegeben?

Bei Suse kannst du mal das eingeben für die Version:
cat /etc/SuSE-release
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
SunTzu
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Apr 2005, 18:38

Beitrag von SunTzu » 5. Jan 2007, 20:09

Ach so, Suse 10.1 nun wurde mir gestern auch etwas geholfen, und ich weiss aber nicht ob jetzt suze 10.1 upgedatet wurde!

Was hat eigendlich linux für ein Vorteil gegenüber Windows, wenn es so komliziert ist :shock:

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 5. Jan 2007, 21:03

Woher soll ich denn wissen, was für dich ein Vorteil von Linux ist und warum du dich damit beschäftigen willst?

Kompliziert ist es nicht. Es ist anders. Du machst es aber kompliziert dir zu helfen, wenn du verdammt noch eins nicht mal endlich das tust, wonach du gefragt wirst.
Sorry, so hab ich da keinen Bock mehr drauf.
Gib die Befehle ein oder lass es bleiben, mir wurscht.
Ach so, Suse 10.1 nun wurde mir gestern auch etwas geholfen, und ich weiss aber nicht ob jetzt suze 10.1 upgedatet wurde!
Noch parallel woanders unterwegs, wo es um Suze geht?
Ob du mit Suse unterwegs bist kannst du selber checken, den Befehl hab ich dir auch schon gegeben... *langsamdiegeduldverlier*
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Antworten