Kernel gar nicht vorhanden unter suse 9.1 ?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gast

Kernel gar nicht vorhanden unter suse 9.1 ?

Beitrag von Gast » 20. Mai 2004, 16:41

Hallo , ich habe gar keinen Kernel auf meinem Linux Suse 9.1 .
Zumindtest scheint es so weil in meinem Ordner wo der kernel ../linux drin sein sollte nur den ATI Ordner hat. Ich brauche aber anscheinden diesen Kernel weil ich sonst Probs mit dem Ati Treiber bekomme.
Weis jemand wie ich diesen Kernel nachinstalliere ? Vergesst aber nicht das ich ein totaler Noob bin .

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Re: Kernel gar nicht vorhanden unter suse 9.1 ?

Beitrag von towo » 20. Mai 2004, 16:46

Anonymous hat geschrieben:Hallo , ich habe gar keinen Kernel auf meinem Linux Suse 9.1 .
Zumindtest scheint es so weil in meinem Ordner wo der kernel ../linux drin sein sollte nur den ATI Ordner hat. Ich brauche aber anscheinden diesen Kernel weil ich sonst Probs mit dem Ati Treiber bekomme.
Weis jemand wie ich diesen Kernel nachinstalliere ? Vergesst aber nicht das ich ein totaler Noob bin .
1. Also, wenn Du keinen Kernel hättest, hättest Du kein Linux!
2. Das Du Dich selbst als totalen Noob bezeichnest, ist keine Entschuldigung!
3. Was Dir fehlt, sind die Kernel-Sourcen!
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
deac
Member
Member
Beiträge: 111
Registriert: 14. Apr 2004, 22:31

Re: Kernel gar nicht vorhanden unter suse 9.1 ?

Beitrag von deac » 20. Mai 2004, 17:13

der war nicht schlecht...
könnte sein, dass du probleme mit dem treiber bekommst, ohne kernel *g*

Rasmusen
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20. Mai 2004, 15:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Rasmusen » 20. Mai 2004, 18:35

ja und wie installier ich nun den Kernel mal ganz blöd gefragt
Linux auf der XBOX und XBOX Tuning, XBOX Modchip alles auf www.xtuner.de

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 21. Mai 2004, 10:56

Rasmusen hat geschrieben:ja und wie installier ich nun den Kernel mal ganz blöd gefragt
Wie oft denn noch, Dein Kernel ist schon installiert, sonst hättest Du gar kein Linmux.
Lerne die Grundlagen von Linux, kann ich da nur sagen!

www.linuxfibel.de
www.selflinux.de
www.linuxbu.ch
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
spunti
Hacker
Hacker
Beiträge: 598
Registriert: 6. Mai 2004, 10:49

Kernel

Beitrag von spunti » 21. Mai 2004, 11:07

Glaubt mir, kein Mensch braucht einen Kernel. Eigentlich brauch ich nicht mal ein Betriebssystem. Was ich brauche, sind funktionierende Programme. Das ist alles.

grüße
spunti

Benutzeravatar
wenf
Hacker
Hacker
Beiträge: 422
Registriert: 8. Mär 2004, 11:23
Wohnort: ÖSI-Land
Kontaktdaten:

Beitrag von wenf » 21. Mai 2004, 11:08

der kernel ist installiert sonst ginge gar nichts
wirklich nichts


also was du meinst sind die kernel - Quellencode -Dateien

yast starten -
software installieren
nach kernel suchen
kernel sources anklicken
und installieren

spätestens dann gibt es das von dir gesuchte Verz,

Rasmusen
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20. Mai 2004, 15:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Rasmusen » 21. Mai 2004, 22:47

danke wenf ! Hat gefunzt aber erst nachdem ich den kernel_default löschte und wieder neu eingespielt hab .
Linux auf der XBOX und XBOX Tuning, XBOX Modchip alles auf www.xtuner.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast