Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suse TOP - aber mit DELL?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Draggi
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 6. Dez 2006, 13:33
Kontaktdaten:

Suse TOP - aber mit DELL?

Beitrag von Draggi » 6. Dez 2006, 14:01

Ich hab da folgendes Problem und währe sehr froh, wenn jemand eine Lösung hätte. Leider weiß ich nicht ob ich hier richtig bin. ^^"
Ich versuch es einfach.

Also,...

Ich besitze einen DELL XPS M1710 - Notebook. Auf diesem netten Gerät hätte ich gerne Linux drauf (Windows geht mir auf den Keks XD ).

Jetzt habe ich aber folgende Probleme:

Der Notebook ist mit Leuchten ausgestattet, die ich mit einer Software kontrollieren kann. Leider ist die Software dafür (von Dell) nur für Windows zu haben. Jetzt hätte ich natürlich kein Problem wenn der Notebook die ganze Zeit an der Steckdose hängen würde, tut er aber meistens nicht. Was bedeutet das diese Leuchten extrem viel Strom im Batteriestatus fressen. Man kann die Farben der Leuchten auch ändern -> aber auch dazu bräuchte ich dieses Programm. >_>

Wenn ich ehrlich bin habe ich mich in WINE noch nicht damit gespielt. Aber vielleicht hat jemand erfahrung mit diesen Notebooks und kann mir einen guten Tipp geben (ich glaube sowieso nicht das es mit WINE Funktioniert).

Ich bin dankbar für jede Hilfe!

[Der gleiche Post findet sich auch in deinen anderen Linux-Forum,... nur Antworten mir die nicht. >_> ]

Werbung:
trustkill
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 21. Jul 2006, 11:33

Beitrag von trustkill » 6. Dez 2006, 16:19

Kann man die Leuchten nicht im BIOS komplett deaktivieren...
Bild
openSuSE 10.3 | KDE | AMD Athlon64 X2 4200+ EE| MSI K9VGM-V | Nvidia Geforce 7100 GS 256MB | CompizFusion

Draggi
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 6. Dez 2006, 13:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Draggi » 6. Dez 2006, 18:21

trustkill hat geschrieben:Kann man die Leuchten nicht im BIOS komplett deaktivieren...
Das stimmt zwar, aber ich will schon noch etwas von ihnen haben. ^^
Währe toll wenn man das Programm irgendwie zum laufen bringen könnte. Ansonsten entscheide ich mich (was ich sowieso geplant hätte) für Linux und Windows. Windows um ein bisschen zu Zocken und Linux für die wichtigen Dinge. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast