Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Joomla-Kommentar-Funktion

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Klaus-D. Wenger
Hacker
Hacker
Beiträge: 271
Registriert: 24. Dez 2004, 12:03
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Joomla-Kommentar-Funktion

Beitrag von Klaus-D. Wenger » 12. Nov 2006, 18:45

Moin moin

ich habe etwas Zeit gefunden und für Joomla auch eine Kommentar-Funktion gefunden,die auch Permalinks wirklich unterstützt und einen Spam-Schutz eingebaut hat (mit Bildern und ohne). Und mir persönliche gefallen die 4 verschiedenen luschtichen smilies ;-)
Bild
Selbst Hack-Versuche quitiert das Programm mit Hinweisen ;-)

Das ganze nennt sich open-comment inkl. deutschem Sprachfile das automatisch erkannt wird -- nur das was im Frontend angezeigt wird muss man noch eindeutschen.

Es besteht aus 4 Teilen
einer Komponente, 2 Mambots und 1 Module, d.h. das ZIP-File muss man vorher entpacken und dann von oben runter alphabetisch installieren
dann das Setup aufrufen und unter Benachrichtigung die gewünschte eigene eMail-Adresse hinterlegen und speichern, anschliessend die Teile aktivieren und fertich ist die Laube. Und nun kann man damit rumspielen ;-)

Download etc.:
http://www.waltercedric.com/component/o ... /Itemid,64

Wenn man die die nicht barrierefreie Anzeige mit dem Capache-Code nutzen möchte muss man von der gleichen homepage noch die Komponente
com_securityimages
runterladen und aktivieren
OpenSUSE 11.2
- Eine einfache Lösung aus de.comp.lang.php.misc Date: Tue, 07 Oct 2003 20:03:32:
>> Wenn ihr PHP zu Dokumentationszwecken ausdrucken müsst, was verwendet
>> ihr dann?

Einen Drucker?

Werbung:
Klaus-D. Wenger
Hacker
Hacker
Beiträge: 271
Registriert: 24. Dez 2004, 12:03
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus-D. Wenger » 17. Nov 2006, 21:11

Moin moin

Ich muss hier leider nachschieben, dass es doch leider nicht meinen Vorstellungen entsprach bishin das in selbst in der free-Version für halbwegs gute Funktionalität selbst Joomla-Coro-Files ausgechselt werden müssem, was ein Update mehr wie erschwert und das es wie gesagt mehre files sind, kann das zu einem Problem auswachsen

me sorry für meine Euphorie
OpenSUSE 11.2
- Eine einfache Lösung aus de.comp.lang.php.misc Date: Tue, 07 Oct 2003 20:03:32:
>> Wenn ihr PHP zu Dokumentationszwecken ausdrucken müsst, was verwendet
>> ihr dann?

Einen Drucker?

Benutzeravatar
Robert.B
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 2. Feb 2005, 21:37

Beitrag von Robert.B » 24. Nov 2006, 15:28

in absehbarer zeit wird
Easycomments
erscheinen

http://www.easy-joomla.org/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste