Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GMX-Messenger

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Miraculix
Member
Member
Beiträge: 241
Registriert: 13. Jun 2005, 22:01
Wohnort: NRW

GMX-Messenger

Beitrag von Miraculix » 9. Okt 2006, 17:47

Hallo,

bin eingeladen worden, die Beta-Version des GMX-Messengers zu testen. Gerne. Habe mir die software runtergeladen. Nur: wie bekommt man eigentlich unter Linux eine .exe-Datei ausgeführt?
Notebook DELL vostro 3550, openSuSE 13.2, 64 bit, KDE 4.14.8
Notebook: acer Aspire 6920, openSuSE 12.2, 64 bit, Gnome 3.4.2

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Okt 2006, 17:58

Erstmal: Gar nicht

Du kannst versuchen, das mit wine laufen zu lassen.
wine /pfad/zur/datei.exe

Und zu wine verschiebe ich das jetzt auch mal.

*schieb*
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Vamp898
Member
Member
Beiträge: 99
Registriert: 15. Sep 2006, 04:05
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Beitrag von Vamp898 » 11. Okt 2006, 22:05

Du klickst die exe einfach an. Dann fragt er mit welchem programm es geöffnet werden soll. Da tippst dann oben einfach ein und klickst auf,
Dieses Programm dem Dateityp fest zuordnen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste