Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

TypeRules unter Hylafax treiben mich in den Wahnsinn

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Dansen
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 18. Sep 2006, 10:33
Wohnort: Bad Schwartau

TypeRules unter Hylafax treiben mich in den Wahnsinn

Beitrag von Dansen » 27. Sep 2006, 11:20

Hallo,

ich bekómme es nicht hin, die Datei "typerules" dahingehend zu modifizieren, dass ich andere Dateitypen mit einbinden kann. Ich habe auch schon gegooglet ohne Ende jedoch ohne Erfolg.

Also zunächstmal gibt es die Datei ja doppelt - einmal in

/var/spool/hylafax/etc/

und einmal in

/etc/hylafax/

Wenn man nicht beide editiert (bzw. eine und diese dann kopiert) geht ja schonmal gar nix, soll heißen der FaxServer wird gar nicht erst gestartet. Die Fehlermeldung lautet dann /var/spool/hylafax/etc/typerules is newer than /etc/hylafax/typerules.

Ist ja keine Problem, macht man es eben so, dass beide Dateien identisch sind.

Ich habe dann mal probehalber einen weiteren Vergleich eingebaut, nämlich

0 string doc error

Mein Problem ist, dass der Server zwar startet, das Fax auch annimmt, aber mit -v, was ja anzeigt was er genau macht, mein Vergleich nicht auftaucht obwohl alle andderen autauchen. Nachdem er die (19?) Vergleiche durchhat ohne meinen zu berücksichtigen, nimmt er an es ist ASCII und verschickt das so (was nicht mein Ziel ist).

Kann mir da jemand helfen :oops:

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste