Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Welchen FaxServer mit WinClients?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Melih85
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 1. Nov 2005, 13:05

Welchen FaxServer mit WinClients?

Beitrag von Melih85 » 16. Sep 2006, 18:40

Guten Tag,

ich habe hier im Forum mal nach dem Begriff Faxserver gesucht und bin auf folgende Produkte gestossen: Hylafax, CapiSuite + faxgate etc...

Nun wollte ich gerne eure Meinung dazu hören, welche Software ich einsetzen soll.

1 Suse Server + 4 windows Clients

auf dem Server werde ich ein Mailserver(postfix) aufsetzen. Der wird dann alle Mails abrufen und sie abspeichern. Der Suse Server soll auch eine AVM Fritzcard eingebaut bekommen, mit der er Fax empfangen soll und auch ablagern soll.

Alle WinClients sollten nun in der Lage sein, die Mails (mit OutlookExpress) und den Fax (mit einem entsprechenden Client) auf ihren Rechner vom Server zu übertragen und auch von jedem Rechner aus sollte Mail und Fax gesendet werden können.

Ist diese Problematik eigentlich mit OpenSource realisierbar, oder muss ich doch auf WindowsServer umsteigen und $Programm$ kaufen ?

vielen dank erstmal...

Mit freundlichen Grüßen

Werbung:
Dansen
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 18. Sep 2006, 10:33
Wohnort: Bad Schwartau

Re: Welchen FaxServer mit WinClients?

Beitrag von Dansen » 22. Sep 2006, 08:59

Melih85 hat geschrieben:Guten Tag,

ich habe hier im Forum mal nach dem Begriff Faxserver gesucht und bin auf folgende Produkte gestossen: Hylafax, CapiSuite + faxgate etc...

Nun wollte ich gerne eure Meinung dazu hören, welche Software ich einsetzen soll.

1 Suse Server + 4 windows Clients

auf dem Server werde ich ein Mailserver(postfix) aufsetzen. Der wird dann alle Mails abrufen und sie abspeichern. Der Suse Server soll auch eine AVM Fritzcard eingebaut bekommen, mit der er Fax empfangen soll und auch ablagern soll.

Alle WinClients sollten nun in der Lage sein, die Mails (mit OutlookExpress) und den Fax (mit einem entsprechenden Client) auf ihren Rechner vom Server zu übertragen und auch von jedem Rechner aus sollte Mail und Fax gesendet werden können.

Ist diese Problematik eigentlich mit OpenSource realisierbar, oder muss ich doch auf WindowsServer umsteigen und $Programm$ kaufen ?

vielen dank erstmal...

Mit freundlichen Grüßen
Hallo,

mit HylaFAX geht das ganz gut. Habe es unter Debian zum Laufen bekommen, obwohl ich keine Ahnung hatte. Als Windows-Clients habe ich zunächstmal HylaFAX-Client Demo genommen, nur mal so zum Testen, bin im Moment auch noch dabei.

MFG Dennis

Melih85
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 1. Nov 2005, 13:05

Beitrag von Melih85 » 8. Okt 2006, 13:59

und welches Programm für den mailserver mit Outlook als mail-client?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste