Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

vnc Problem

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
tomycat
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 23. Apr 2006, 19:07

vnc Problem

Beitrag von tomycat » 11. Sep 2006, 23:06

ich bin ein vnc Neuling und hab mich mal durchs ofrum gelesen... :-)

ich bin mal dem howto nachgegegangen...
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=42295

jetzt frag ich mal blöd :-)

und jetzt?
ich hab jetzt mein suse 10.0 neugestartet und dann mich probiert per win xp mit tight auf 192.168.1.101 einzuloggen, geht nicht.
vncserver in der Konsole geschieben als Antwort:

Starting application specified in /root/.vnc/xstartup

die xstartup kann ich nicht starten.
wie gehts jetzt weiter?
suse linux ist geil

Werbung:
flyingfischer
Member
Member
Beiträge: 142
Registriert: 12. Apr 2004, 23:31
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingfischer » 12. Sep 2006, 01:17

Probier doch einfach mal im VNC-Client unter Windows die Verbindung auf die Linux-Kiste mit 192.168.1.101:5901 herzustellen. Sollte klappen...

VNC lauscht auf Port 5900 (resp. unter Linux 5901, 5902 etc. für jedes neue Display). Geht übrigens auch per Browser, dann ist es allerdings Port 5801, 5802 etc.
"Nur noch fünf Staaten der Erde haben mehr Einwohner als Linus Torvalds Freunde hat." - linux.de

tomycat
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 23. Apr 2006, 19:07

Beitrag von tomycat » 12. Sep 2006, 08:51

http://192.168.1.101:5901/ per Firefox windows xp...

dann sehe ich nur eine Konsole, aber mehr nicht...




per tight viewer ...
http://192.168.1.101:5801/
oder
http://192.168.1.101:5800/

bekomme ich eine Antwort wie:

fial to connet to server




mit tight(winXP) und Krfb(suse),
da kann ich wunderbar den Bildschirm sehen, aber zugroß und jedes mal muss ich ins andere Zimmer rennen und klicken "ja, ich Ordnung der darf auf den Server"

was mache ich falsch?
suse linux ist geil

flyingfischer
Member
Member
Beiträge: 142
Registriert: 12. Apr 2004, 23:31
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingfischer » 12. Sep 2006, 09:42

http://192.168.1.101:5901/ per Firefox windows xp...

dann sehe ich nur eine Konsole, aber mehr nicht...

per tight viewer ...
http://192.168.1.101:5801/
oder
http://192.168.1.101:5800/
Genau umgekehrt! Firefox über Port 5801 und Viewer über Port 5901.
"Nur noch fünf Staaten der Erde haben mehr Einwohner als Linus Torvalds Freunde hat." - linux.de

tomycat
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 23. Apr 2006, 19:07

Beitrag von tomycat » 12. Sep 2006, 09:49

das gleiche in blau :-)
suse linux ist geil

flyingfischer
Member
Member
Beiträge: 142
Registriert: 12. Apr 2004, 23:31
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingfischer » 12. Sep 2006, 09:53

Bei VNC gibt es "mehrere Wege nach Rom"...

http://www.linux-club.de/ftopic41289.html

Und die SuFu hier im Forum liefert zur Bildschirmauflösung z.B. http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... ufl%F6sung
"Nur noch fünf Staaten der Erde haben mehr Einwohner als Linus Torvalds Freunde hat." - linux.de

flyingfischer
Member
Member
Beiträge: 142
Registriert: 12. Apr 2004, 23:31
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingfischer » 12. Sep 2006, 09:55

...übrigens, wegen der Konsole musste Du in der Konfigurationsadatei startkde eintragen:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... highlight=
"Nur noch fünf Staaten der Erde haben mehr Einwohner als Linus Torvalds Freunde hat." - linux.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste