Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

YAML Browser unabhäniges modernes Weblayoput

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Klaus-D. Wenger
Hacker
Hacker
Beiträge: 271
Registriert: 24. Dez 2004, 12:03
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

YAML Browser unabhäniges modernes Weblayoput

Beitrag von Klaus-D. Wenger » 2. Sep 2006, 07:15

Wer hat nicht schon immer Ärger mit seinem Layout, man hatte eine tolle Site fertich gemacht, sie sieht in Firefox und opera so aus wie man sich das vorgestellt hat. Schaut man sich die Site dann mit M$-Browsern an ist das meistens ziemlich fehlerträchtig.

Genau in diese Lücke stösst YAML:
Modernes Weblayout verständlich erklärt

"Yet Another Multicolumn Layout" (kurz YAML) ist ein (X)HTML/CSS Framework zur Erstellung moderner und flexibler Layouts auf Grundlage von float-Umgebungen. Dabei stehen ein möglichst hohes Maß an Flexibilität für den Webdesigner und Zugänglichkeit für die Nutzer im Vordergrund. Innerhalb eines Tutorials wird die Funktionsweise der einzelnen Bausteine erläutert.
http://www.yaml.de/

Viel Spass beim Ausprobieren, mit der ausführlichen Erklärung dabei ist das ziemlich einfach. Ich zumindestens bin begeistert.
OpenSUSE 11.2
- Eine einfache Lösung aus de.comp.lang.php.misc Date: Tue, 07 Oct 2003 20:03:32:
>> Wenn ihr PHP zu Dokumentationszwecken ausdrucken müsst, was verwendet
>> ihr dann?

Einen Drucker?

Werbung:
Klaus-D. Wenger
Hacker
Hacker
Beiträge: 271
Registriert: 24. Dez 2004, 12:03
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus-D. Wenger » 10. Sep 2006, 12:35

CMS Einbindung von YAML

Für einige Content Mangement Systeme gibt es bereits vorgefertigte Templates auf YAML-Basis.

YAML für TYPO3 http://yaml.t3net.de/
YAML für Joomla http://yaml.to-joomla.de/
pnThemeYAML für Postnuke http://support.pn-cms.de/module-pageset ... pid-70.htm
Standardtemplate des Papoo CMS http://www.papoo.de/
dr-yaml Template für Papaya CMS http://www.papaya-cms.com/index.39.html
YAML für xt-Commerce http://yaml.t3net.de/YAML-fuer-xt-Commerce.101.0.html
OpenSUSE 11.2
- Eine einfache Lösung aus de.comp.lang.php.misc Date: Tue, 07 Oct 2003 20:03:32:
>> Wenn ihr PHP zu Dokumentationszwecken ausdrucken müsst, was verwendet
>> ihr dann?

Einen Drucker?

Klaus-D. Wenger
Hacker
Hacker
Beiträge: 271
Registriert: 24. Dez 2004, 12:03
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus-D. Wenger » 26. Dez 2006, 19:39

YAML ist für weitere CMS'e verfügbar

CMS Einbindung von YAML

Für einige Content Mangement Systeme gibt es bereits vorgefertigte Templates auf YAML-Basis.

YAML für Drupal
http://www.yaml-fuer-drupal.de/

YAML für ExpressionEngine
http://yaml.expressionengine.de/

YAML für Joomla
http://www.joomla-template-yaml.de/

Standardtemplate des Papoo CMS
http://www.papoo.de/

dr-yaml Template für Papaya CMS
http://www.papaya-cms.com/index.39.html

pnThemeYAML für Postnuke
http://support.pn-cms.de/module-pageset ... pid-70.htm

YAML-Template für Serendipity
http://www.traveblog.de/plugin/tag/YAML

YAML für TYPO3
http://yaml.t3net.de/

YAML für Wordpress
http://www.andreaslezgus.de/blog/2006/1 ... l-im-team/

YAML für ZMS
http://www.zms-publishing.com/live/zmsp ... x_ger.html

YAML für xt-Commerce
http://yaml.t3net.de/YAML-fuer-xt-Commerce.101.0.html
OpenSUSE 11.2
- Eine einfache Lösung aus de.comp.lang.php.misc Date: Tue, 07 Oct 2003 20:03:32:
>> Wenn ihr PHP zu Dokumentationszwecken ausdrucken müsst, was verwendet
>> ihr dann?

Einen Drucker?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast